Per Rechnung bestellen wessen Geburtsdatum?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt auf den Vor- und Nachnamen in der Rechnugsadresse an. Dessen Geburtsdatum muss eingetragen werden, da unter diesen Daten der Besteller gecheckt wird. Gibts da Ungereimtheiten geht die Bestellung auf Rechnung nicht durch. Wer dann effektiv (mit R.Nr.) überweist, ist völlig egal...

Vielen Dank!

0

Ich würde generell im namen der mutter z.B einen account erstellen auch mit ihrem geb. datum.

Wenn sie davon weiß dass du bestellst usw ist alles gut.

Du musst das Geburtsdatum der Person angeben die die Rechnung bezahlt.

Dann musst du auch den Namen von einem Elternteil angeben.

Was möchtest Du wissen?