PDF-Datei ausfüllen/bearbeiten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube nicht. Du musst sie als Word oder Open Office Datei abspeichern und darin dann bearbeiten. Danach kannst du es wieder in PDF umwandeln. Andere Möglichkeiten sehe ich da nicht, aber vielleicht kann dir das jemand noch besser beantworten oder hat einen anderen Weg.

wie driekt bearbeiten? wenn du es mit adobe acrobat reader öffnest kannst du "kreuzchen" machen oder ausfüllen - bearbeiten ist nur mit einen pdf-programm 8acrobat x pro o.ä.) möglich.

Genauso ist es. Dafür sind die Felder im PDF editierbar gemacht worden.

0

Also in den Sicherheitseigenschaften steht dass das Ausfüllen von Formularfeldern zulässig ist, aber ich kann nichts ausfüllen.

0

Was Du "Kästchen" nennst sind Formularfelder und diese können direkt im Dokument ausgefüllt werden, so weit der Ersteller des PDF dies erlaubt hat.
Formularfelder sind entsprechen gekennzeichnet.
Sieh in den Eigenschaften nach den Sicherheitseinstellungen für das Dokument nach.
Hier muss das Ausfüllen der Formularfelder auf "ERLAUBT" stehen.
Ein Versenden ist dann direkt aus dem Reader heraus möglich.
Je nach Reader können PDF auch in *.text konvertiert und somit auch bearbeitet werden, es müsste dann wiederum eine Konvertierung in PDF erfolgen, wobei aber das Ursprungsformat verloren geht.

  1. Die PDF Datei mit AnyMP4 PDF Converter Ultimate in word konvertieren.
  2. Die word Datei ausfüllen
  3. Die word Datei in PDF konvertieren

Ausdrucken. Ausfüllen. Einscannen. Wegschicken(senden).

Habe leider keinen Drucker, sonst hätt ich es so gemacht

0
@Djudy

Dass kann man doch in jedem Schreibwaren geschäft machen lassen. Ausdrucken lassen, ausfüllen, einscannen lassen, auf den stick oder aufs handy packen und dann per email versenden oder wie auch immer.

0

Was möchtest Du wissen?