PC-Komponenten auf Kompatibilität testen!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nutze den exzellenten Konfigurator von Alternate zur Planung. Wenn du dort ein Mainboard XY wählst, zeigt er dir nur damit kompatible Prozessoren und RAM-Sticks an, sowie weitere Warnungen bei Konflikten (zum Beispiel ein zu schwaches Netzteil).

https://www.alternate.de/html/themeworld.html?docId=12602

Wobei ich Dir als anscheinend Unerfahrener/m eher empfehlen möchte, auf Beispielkonfigurationen von Techseiten zu setzen, zum Beispiel Computerbase oder Tomshardware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GDDR5 der Grafikkarte haben mit den DDR3 oder DDR4 auf dem Mainboard nichts zu tun. Die Grafikkarte muss nur in den PCIe Slot passen und genügend Strom bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es selber erkennen.

Sag einfach was du hast, hier gibt es ein paar die ahnung haben (nicht jeder!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?