Paintball in Team oder Alle gegen alle?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Prinzipiell könnt Ihr spielen wie Ihr wollt. 49 gegen 1 oder 25 gegen 25. Solange Ihr spass an der sache habt, gibt es auch keine Grenzen. Auch nach jedem Treffer raus zu gehen ist kein muss. Macht Ihr unter euch aus, dass man min. 2 Treffer bracuht, so ist das auch ok. Euer ding.

Das Turnierformat ist aber das 3v3 oder 5v5 format. Jeder Treffer an Körper, Markierer oder anderen Kleidungsstücken führt zur elimination

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das normale Liga und Turnierformat ist aktuell 3er und 5er Teams. Früher gabs auch noch 7 vs 7 und 10 vs 10.

Mit so viele Leuten könnet ihr auch ein kleinesTurnier starten unter euch., wenn ihr die möglichkeit habt

6x 4er Teams, je 2 Gruppen á 3 Mannschaften und dann im KO Modus weiter (wie bei der EM^^) oder 4x 6er Teams - und auf einen Hopper oder eine gewissen Anzahl Paint begrenzen.

Bei 2x 12er Teams ist die Gefahr immer gross das die Leute bei einem Treffer nicht direkt rausgehen und sie sich gegenseitig aus der Deckung drücken.

Jeder gegen Jeden macht meiner Meinung keinen Sinn - kann man Spassmässig am Ende machen um Restpaint zu verballern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonedE
20.06.2016, 11:36

was ich auch nicht verstanden hab war dass die gesagt haben dass man nach nen Treffer dann nicht rausgeht sondernvweiterspielt

0

1. Wie viele Leute seid ihr den ?

In Teams zu spielen ist viel Lustiger, desweiteren ist Paintball ein Mannschaftssport. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stonedE
19.06.2016, 20:35

24. Ne Klasse halt. wieviel Gruppen sind da logisch? Team a und Team b oder einzelne. denke mal wir werden dann in 2 aufgeteilt

0
Kommentar von stonedE
19.06.2016, 21:13

denke tournier. weiss ich nich aufjedenfall im freien

0

Was möchtest Du wissen?