Oxford Studium auch mit 2,0 Abi möglich?

2 Antworten

Die Frage ist doch: Ist es ein kalkulierbares Risiko?

Bewerbung in Oxford. Irgendwann kommt leider die Ablehnung und die Plätze in St. Gallen und Mannheim sind weg. Wäre ärgerlich. 

St. Gallen und Mannheim klingen doch gut. Mach vielleicht ein Auslandssemester in Oxford oder später deinen Master dort.

Ich würde an deiner Stelle die Kirche im Dorf lassen und dich an die Uni in St. Gallen bzw. Mannheim wenden. Es gibt viele die sich einen Platz an einer Elite Uni erträumen in den heiligen Hallen von Oxford. Sicher sind die hohen Kosten ein wesentlicher Faktor mit 13.000 Euro pro Jahr plus sämtlicher Kosten für das täglicher Leben, dazu kommen Aufnahmeprüfungen und ein Vorstellungsgespräch in Form eines Interviews vor einem Prüfungskomitee.

Was möchtest Du wissen?