Outlook zeigt neue E-Mails nicht an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist in den Einstellungen pop3 gewählt? Das sollte eigentlich kein Problem sein dann trotzdem Emails zu lesen, dennoch kann es hier bei der Synchronisation zu Fehlern kommen.

Hey, danke erstmal. Ich konnte unter PoP3 keine E-Mail Adresse hinzufügen da er mir beim test immer Fehler gebracht hat.

Einstellungen laufen über Exchange ActiveSync.

Habe mit Outlook leider noch nicht soviel zu tun gehabt.

0

Was ich mir außerdem noch vorstellen kann ist, dass du gar kein Programm installieren 'darfst'.

Du sagst es handelt sich um ein Unternehmen, da kannst du eigentlich nicht einfach so etwas installieren, sondern der IT Support müsste das machen. Unternehmensstrukturen im IT Bereich sind sehr komplex.

Es kann also sein das intern in der Firma die Emails blockiert werden.

Frag einfach bei eurem IT Support nach.
Exchange Mailserver waren schon immer etwas gewöhnungsbedürftig unter Outlook.

0
@LinoKamp

hatte mich bereits gestern mit dem Service des Webmail Servers auseinander gesetzt. E-mails funktionieren auf dem anderen Computer ohne Probleme (Office13) und er konnte auch sonst nichts feststellen und geht von Einstellungsproblemen bei Outlook selber aus.

Und wie gesagt, es kommt ja auch alles an. Nur wird es mir in keinem Postfach angezeigt. Sehr verwirrend

0

Welche Version von Exchange kommt denn bei euch zum Einsatz? Denn Outlook 2016 funktioniert nur richtig, wenn auch der Exchange aktuell genug ist.

Nachtrag: Es muss mindestens Exchange 2010 eingesetzt werden.

0

Weiß nicht woran es lag, aber nach der Mittagspause waren alle E-Mails aktuell.

Dafür habe ich nun jedesmal eine Fehlermeldung beim starten weil ich diese ganzen .pds .txt emails im ordner gelöscht habe. Aber wenn ich den Fehler bestätige und die suche nach der Datei abbreche startete er outlook wie es sein sollte... Mal sehen wie es Montag aussieht O.O

kann es leider nicht nochmal editieren: Nochmal zur Zusatzinfo: Ich kann auch E-mails versenden, aber erhalte keine E-Mail im Ordner "gesendete E-Mails"

Ich hänge eigentlich schon beim ersten Punkt fest bei dem ich mich wieder durchmogeln müsste.

Habe ein Bild mit der Nachricht beigefügt. Ich muss doch iwo was falsch machen.

outlook meldung - (Office, Outlook)

Der Exchange-Anbieter hat hier entweder kein Autodiscovery konfiguriert, oder die Adressauflösung funktioniert vom Standort aus nicht. Beides ist ab OL 2016 zwingend erforderlich, denn eine manuelle Einrichtung wie bis OL 2013 möglich gibt es jetzt für Exchange nicht mehr. Man beachte u.a.

https://www.frankysweb.de/exchange-2010-und-outlook-2016-autodiscover/

1
@FordPrefect

Wenn sich das anbieterseitig nicht lösen lässt, bleibt vorläufig nur der Downgrade auf OL 2013. In der Konsequenz müsste dann aber mittelfristig der Provider gewechselt werden.

0

Was möchtest Du wissen?