Opinel Messer versiegeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinst du den Holzgriff (Heft). Ich habe schon lange eines und das ist gut versiegelt, womit weiß ich nicht. Allerdings quillt das Holz bei Nässe trotzdem, so dass das Verriegeln der Klinge dann schwer geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Untermensch123
13.01.2016, 17:01

Ja ich meine den Teil der halt frontal ist. Der so groß wie eine 5 Cent Münze ist. Ich hoffe du weißt was ich meine. Genau an der Stelle soll Wasser eindringen können. Hast du an deinem überhaupt was verändert bezüglich der Versiegelung? Danke nochmal

0

Ich kann z.Z. keinen Komm. kommentieren. Nein, ich habe nichts dran gemacht. Die Arretierungshülse und auch die Klinge)ist etwas schwergängig, aber das stört mich nicht weiter. Ich könnte mir vorstellen, dass es gut wäre, das Messer mal in Öl zu baden (nicht in Speiseöl, das verharzt mit der Zeit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Untermensch123
13.01.2016, 19:31

Okey danke für deine Mühe! Schönen Abend noch.

0

Und wenn du sagst das das Holz aufquillt, geht das denn dann auch wieder weg oder ist das Holz dann kaputt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
13.01.2016, 18:10

Das geht wieder zurück.

0

Was möchtest Du wissen?