OBS Aufnahme lässt dich nicht öffnen?

1 Antwort

Dazu wären nähere Angaben z.B. zum Dateiformat, Einstellungen in OBS oder dem Schnittprogramm hilfreich.

Ich kann schließlich nicht die Feuerwehr rufen, weil meine Katze auf dem Baum ist und wenn die Feuerwehr da ist, nicht sagen auf welchem Baum sie ist.

Das Dateiformat ist .mov . 

Bei OBS habe ich folgende Einstellungen:

Aufnahmequalität: Hohe Qualität, Mittelgroße Datein

Aufnahmeformat: mov

Codierer: Software (x264)

Und am Schneideprogramm alleine kann es nicht liegen, denn ich kann es nicht mal öffnen.

0
@DerGeocacher

So. Habe mit diesen (http://i.imgur.com/StnFyr4.png) Einstellungen einen kurzen Clip mit OBS aufgenommen, diese (http://i.imgur.com/t6zagbQ.png) Datei herausbekommen, mit diesen (http://i.imgur.com/ivLVMr3.png) Einstellungen durch Adobe Media Encoder gejagt und hier (https://www.youtube.com/watch?v=B9GbCJPnoUA) hochgeladen (Achte nicht auf die Audiospur, Youtube hats verkackt). Scheint einwandfrei zu gehen. Gilt dein Problem nur für eine einzelne Datei und kannst Du sie z.B. mit VLC trotzdem öffnen?

1
@m16norecoilhax

Ich probiere das mit Adobe Media Encoder mal aus. Normalerweise ging vorher alle Aufnahmen wie normal auch. Ich habe auch nichts umgestellt.

0

Was möchtest Du wissen?