Oblivion - welche Rasse, welche Klasse?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm nicht nahkampf+bogen sonder nahkampf+zauber da es viel wiegt nen riesenschwert,bogen und pfeile rumzuschleppen. nimm also nen dunkelelfen.erstell dir ne eigene klasse und setz die spezialiesierung auf Kampf. Wähle folgendes als Hauptfertigkeit: Schwertkampf(oder stumpfe waffen und auf KEINEN FALL NAHKAMPF), zerstörung, schwere rüstung, alchemie(oder wiederherstellung). die restlchen atribute kannst du dir selber aussuchen, jenachdem wie dein spielstiel sein soll

->ungefähres gewicht: schwere Rüstung ca 60, schwert ca 35 (je nach größe), bogen+pfeile ca 35, sonstiges wie reperaturhämmer ca 15. => insgesamt 145gewichtseinheiten, was für einen charakter mit niedriger stufe nicht zu tragen ist für das NÖTIGSTE! dinge wie trankzutaten, heiltränke, bücher und co wiegen extra

0

für nahkampf sind die rabiaten rassen nützlich, wie z.B Orks oder nords. Im bogenschießen sind die elfen sinnvoll. Ich würd selbst eine klasse machen, denn keine klasse verbindet nahkampf und bogenschießen! Für nahkampf ist auf jeden fall stärke wichtig und für bogenschießen geschiklichkeit

wenn du eine Rasse wilst, die nahkampf und bogenschießen kann soltest du entweder dunkelelf oder nord/ork nehemen. dunkelelf wenn du leichte rüstung beforzugst und ork/nord wenn du schwere rüstung beforzugst. sternzeichen: am besten geeignet sind Sternzeichen die dir magie geben. da du irgendwan alle attribute auf 100 hast bringen sternzeichen wie krieger,schlachtross... nichts.genause bei den sternzeichen, beidenen du eine fähigkeit erlangst, die du nur einmal protag benützen kannst.später wirst du welche haben die 3mal besser sind. klasse: stelle dir selbst eine zusammen. bsp:

schütze

blocken

schwertkampf/stumpfewaffen

leichte/schwere rüstung.

(dann noch zauber oder atletik/akrobatik)

melde dich bei weiteren fragen einfach.

Was möchtest Du wissen?