NMD R1 PK , Wasserfest?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Adidas NMD R_1 PK ist kein Wintetschuh, das sollte man allein an der Silhouette des Sneakers erkennen können. Meist sind Low Cut Sneaker für wärmere/trockene Tage und High Top Sneaker eignen sich meist für die kälteren Tage. Wie gesagt es gibt einige wenige Ausnahmen, aber der Adidad NMD R_1 PK gehört nicht dazu.

Primeknit-Mesh ist ein Marterial, dass in einem Stück digital gefertigt wird und dadurch können Abfallprodukte verhindert werden. Des Weiteren hat der Stoff die Eigenschaft sich perfekt an den Fuß anzupassen, was einen erhöhten Tragekomfort erzielt.
Soviel dazu. Aber Primeknit ist nunmal auch ein dünner Stoff und wird weder Nässe, noch Kälte abhalten, sodass du nasse Füße in den NMDs bekommen wirst und demnach wahrscheinlich auch frieren wirst und dir möglicherweise auch eine Krankheit einfängst.

Also abschließend kann man sagen, dass der NMD R_1 PK eher für Frühling und Herbst gedacht ist und nicht für kalte und nasse Tage.

Ein Modell des Adidas NMD R_1 macht jedoch eine Ausnahme unf zwar ist das der NMD R_1 PK "Wool", der soll für den Herbst tauglich sein, aber auch nicht für den Winter. Leider ist das Modell bereits ausverkauft und nur noch bei Resellern zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KZKRA 10.10.2017, 02:03

Wow! Vielen Dank für die Antwort!

Wie sieht es im Vergleich zum Air Max 2017 aus?

Würde mich Freuen wenn Sie mir diese Frage beantworten würden.

0
Yoshi33 10.10.2017, 03:15

Nein, der Nike Air Max ist auch kein Winterschuh, dieser besitzt ein Flymesh-Upper, was das Gegenstück von Nike zum Primeknit von Adidas darstellt. Und es ist wieder ein Low-Cut Sneaker. Wie gesagt, suche eher nach High Top Sneakern für den Winter!

0

Was möchtest Du wissen?