nintendo 3ds ladestation

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er ist dafür gedacht das er immer eine Platzt hat und nicht mal da mal da liegt. So weist du immer wo er ist. Und du kannst ihn nicht nur als Ladestation nutzen sondern auch als Halterung... z.B. Wenn du dein Zimmer aufräumen willst kannst du deine liebling´s Musik abspielen. Es gibt verschiedne möglichkeiten ihn zu nutzen. Naja und wenn du keine Ladestation hast...dann hast du keine Ladestation ;)

Viel spaß noch bei´m Laden =D

oh und natürlich auch bei´m Spielen :)

Normal muss man ja immer das kabel extra reinstecken, aber bei der Ladestation muss man ihn einfach nur reinlegen, und kann ihn einfach wieder rausnehmen, und immer nicht immer erst den stecker richtig ein/ausstecken. Ist viel bequemer

Die Ladestation ist dafür gedacht, als Ersatz zu dienen, wenn du beim Stecker am ds einen Wackelkontakt hast. Er ist so ausgestattet, dass er den Nintendo mit Strom versorgt, auch wenn der Kontakt kaputt ist (ich meine wenn das Ladekabel direkt an der Stelle, an der man es in den Nintendo steckt einen Wackelkontakt hat). Sehr hilfreich muss ich sagen, aus eigener Erfahrung.

Was möchtest Du wissen?