Neflite´s Tod in Sailor Moon, geht es anderen genauso?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu,

dein Anliegen ist schon eine ganze Weile her, aber vielleicht liest du es trotzdem noch.
Als ich kleiner war und die Serie geschaut habe, hab ich nicht richtig die Tragweite mancher Folgen bzw. mancher Tode begriffen. Später, im mittleren/späten Jugendalter (aus Letzterem bin ich immer noch nicht ganz raus, hehe), wurde mir dann das Ausmaß des Ganzen bewusst. So auch der Tod Nefrites. :-(
Ich hab dann wirklich mit den Tränen kämpfen müssen, da es mir ganz genau so wie dir ging. Ich konnte es einfach nicht verstehen und fand es eine himmelhochschreiende Ungerechtigkeit, dass die beiden im Leben nicht zueinander gefunden haben. Ich fand es auch total befremdlich, dass sie dann mit Umino zusammengekommen ist. Aber wer weiß, vielleicht hat sie in ihm ein bisschen was von Nefrite wiedergefunden (und wenn es auch nur die Tatsache gewesen ist, dass er sie zum Lachen bringen konnte).
Ich hätte mir wirklich auch ein schöneres Ende für die beiden gewünscht, aber wenn es dich so mitgenommen hat, könntest du ja vielleicht dein eigenes Ende für die beiden überlegen und aufschreiben?
Es gibt sogenannte Schreibplattformen für Hobbyautoren, wo man zu seinen Lieblingsbüchern oder seinen Lieblingsserien sog. Fanfictions (=Fangeschichten) schreiben und sie mit anderen Nutzern teilen kann.
animexx.de, fanfiction.neet, animemanga.de, fanfiktion.de - Das sind nur einige Beispiele für solche Seiten.

Ich hoffe, du hast inzwischen einen Weg gefunden, damit umzugehen. Alles Gute weiterhin.

VG

PS: Die letzten Folgen fand ich übrigens auch sehr traurig, als Saya und Co gehen mussten … und die Folge mit Minakos Liebeskummer auch ... :-(

Ja das war schon echt hart aber Naru hatte sich ja schnelle wieder von dem Schreck erholt.Vor 6 Monaten hatte ich alle Folgen gesehen und hab bei der Stelle echt geheuelt.Die Stelle hab ich glaub ich 15 mal hintereinander gesehen.Sowas geht echt ans Herz! Aber Naru hat ja spaeter auch noch jemand anderes kennen gelernt.Ich hoffe ich spoiler jetzt nicht.^^

Ja das war ja Umino.

0

Ich habe das aller erste Sailor Moon Heft von 1995

Hallo an alle die noch zu so später Zeit hier Fragen beantworten wollen:-)

Ich versuche seid Monaten ein Heft schätzen zu lassen und zwar das aller erste Heft von Sailor Moon was in Deutschland rausgekommen ist. Ich selbst war damals 6 oder 7 und wusste nicht einmal wirklich worum es da ging, bis es dann ein paar jahre später im Free TV kam. Es hat etliche Druckfehler und Namen wie "Naru" waren vertauscht mit "Ami" usw... Es ist sehr wertvoll meiner Meinung nach, aber deswegen frage ich ja euch. Habt ihr eine Ahnung was man dafür bekommen würde? Die Mangas sind ja auch schon ne Stange Geld wert... Liebe Grüße

...zur Frage

Ist das krank wenn man sich selbst schlägt weil man das leben extrem sinnlos findet?

Also ich mag mich nicht gerade selbst, und vor allem bin ich eher ein "Krüppel". und selten kommt es vor das ich mich selbst schlage sehr selten. Vorallem an den Kopf, meine Frage ist ob das gefährlich ist und krank ist? Es kommt sehr selten vor, eigentlich nicht mehr aber manchmal bin ich sehr wütend auf mich dann schlage ich mich gegen den Kopf, das tut zwar im ersten Moment weh, aber ich glaube nicht das man davon ernsthafte schäden kriegt? Manchmal will ich auch sterben, der Grund? Eben ich fühle mich oft gar nicht körperlich gesund, ausserdem ist das leben Sinnlos, und machmal ertrage ich es nicht ewig auf den Tod zu warten, aber Suizid ist falsch, doch dann kann ich mich nicht mehr kontrollieren, und schlage mich aus Wut gegen den Kopf und den Hals in der Hoffnung daran irgendwie zu sterben, natürlich stirbt man dadurch nicht, aber da kann ich eben nicht klar denken.

Das passiert aber absolut selten. Ist trotzdem nicht normal oder? Aber ich finde das leben eben SInnlos, und bis man stirbt dauert es ewig, doch Suizid ist auch falsch, was soll ich tun?

Nein ich bin nicht ständig traurig und ständig depressiv, aber glücklich auch nicht, es kommt halt eifnach daher weil ich das leben Sinnlos finde und dann raste ich aus. kommt aber selten vor. Aber ist das Gefährlich?

...zur Frage

Leben nach dem Tod möglich?

Ich bin der Tatsache auf die Schliche gekommen, dass man nach dem Tod ein anderes Lebewesen nach dem Zuffalsprinzip wird. Z. B. heute Mensch, nach dem Tod Affe oder Ameise.

Nach dem Tod ist vor der Geburt das heißt vor der Geburt war man tot und dann lebendig. Findet ihr auch, dass das Sinn macht?

...zur Frage

Glaubt jemand von euch an reinkarnation / eine spirituelle welt?

...zur Frage

Glücklich vergeben und trotzdem krieg ich ihn nicht aus dem Kopf?!

Hallo,

ich hab ein mega Problem.

Ich bin seit knapp 7 Monaten mit meinem Freund zusammen. Alles läuft super. Klar zickt man sich mal an aber einen richtig großen Streit gabs zum Glück noch nicht. Ich liebe ihn und eigentlich müsste ich total glücklich sein, weil er mir alles gibt was ich mir je erträumt hab...

Allerdings fand ich einen anderen Kerl bevor ich mit meinem Freund zusammenkam sehr interessant und muss leider zugeben, dass dem immernoch so ist. Ich krieg ihn einfach nicht aus dem Kopf. Egal was ich mache.

Der andere Kerl und ich haben uns eigentlich nur hin und wieder mal via Facebook geschrieben und einmal getroffen, allerdings schreibt er meines Erachtens nach ziemlich kalt. Also ich hab nicht so das Gefühl, als ob er irgendwie Interesse an mir hätte.

In den letzten Tagen ist es einfach total extrem geworden. Ich wach morgens auf und denke an ihn. Ich geh abends ins Bett und denke an ihn. Und den ganzen Tag über eigentlich auch.

Vor ein oder zwei Monaten hatte ich ihn mal bei Facebook gelöscht, damit ich keine Posts mehr von ihm sehen muss und auch seinen Namen nciht mehr lesen muss. Damit ich ihn nunmal vergesse. Aber es hat absolut überhaupt nicht funktioniert. Hat eher dazu geführt dass ich noch merh an ihn denken musste.

Mir tut das total weh, weil ich ja mit meinem Freund glücklich bin und ihn auch nicht verlieren will!

Bin total ratlos. Ich weiß nicht ob ich es dem anderen Typ sagen sollte, dass ich irgendwas für ihn empfinde. Ich kann ja nichtmal sagen ob das Liebe ist... Er hat so ne verdammt große Anziehungskraft auf mich und das will ich einfach nicht!

Hoffe ihr könnt mir Tipps geben

Liebe Grüße,

Lara

...zur Frage

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod?

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod? Ich denke schon, dass man irgendwo, irgendwie noch weiterlebt, wenn auch nur die Seele. Schließlich kann doch nicht alles auf einmal weg und zu Ende sein. So mit einem mal. Klar, medizinisch gesehen ist es wahrscheinlich genau so, aber man kann doch auf einmal nichts mehr denken?.. Ist es möglich das wir alle schon mal auf der Erde waren? Und sich unser leben so gesagt immer wieder fortsetzt nur in anderen Personen? Oder es vllt wirklich einen Himmel, und eine Hölle gibt? Dieses Thema beschäftigt mich echt sehr, ich könnte stundenlang drüber nachdenken.. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?