[Naruto] Obitos Charakter zusammengefasst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Obito war als Kind ein gutherziger Junge, der jedem helfen wollte, da er nicht in die "Hölle" kommen wollte. Dann aber - nachdem er fast gestorben ist - wurde er von Madara ausgenutzt und hat sich deswegen als Madara ausgegeben. Später ist er als Tobi bei Akatsuki beigetreten. Er hatte nun also drei Namen und somit auch drei verschiedene Persönlichkeiten: Der gutherzige Obito, der kaltherzige Madara und der etwas zurückgebliebende Tobi. Den "jetzigen" Obito (der im 4. Ninja-Weltktieg) würde ich so beschreiben: Er will nicht, dass man weiß, wer er ist, da er nicht in die Vergangenheit sehen will, wo er seine Freundin Rin verloren hat. Auch würde ich sagen, dass er sauer auf Kakashi ist, da er glaubt, dass er Rin getötet hat. Gestorben ist er als guter Mensch, da er nach einem Gespräch mit Kakashi und Naruto gegen Madara kämofen wollte. Hoffe, ich konnte dir damit helfen.
LG Chris :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Furalir
10.06.2016, 15:24

Obito wusste das Kakashi Rin nicht umgebracht hat.

0

Was möchtest Du wissen?