nach anal schmerzen und es blutet?

8 Antworten

Also erstmal für die zukunft. Je mehr analsex ihr habt desto mehr schadest du deinen analmuskel. Ist nicht gut. Versuch lieber deinen after ölig zu machen ansonsten reisst da mehr und es wird tierisch schmerzen wenn du aufs klo gehst. Machs lieber mit kondom. Und ja was du dagegen tuen kannst ist eigentlich nichts weil er entzündet ist und viele microrisse hat. Durchwarten ansonsten im internet nach einer lösung finden.👍👍

Wenn ess chlimm wird lieber zum arzt gehen

0

Zuerst, dein Vorhautbändchen, könnte angerissen/gerissen sein, wie sie schon erwähnt haben, haben sie große Schmerzen, die kann passieren, wenn ihr Vorhautbändchen zu kurz ist,wenn dies der Fall ist, sollten sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen, sie werden operiert.

Andererseits, könnte  auch ihre Vorhaut betroffen sein, wenn dies so ist, dann sollten sie sich keine Sorgen machen, das verheilt in ein paar Tagen, bis dahin keinen Geschlechtsverkehr haben, da sonst der Penis zu gereizt wird.

LG Prim.Dr.med. Gerald Marx

Bluten und schmerzen sollte es aufjedenfall nicht.. man sollte sich Zeit lassen, damit du dich entspannst und sozusagen gedehnt werden kannst. Wenn es blutet, ist wahrscheinlich was gerissen damit solltest du aufjedenfall ins Krankenhaus.

Was möchtest Du wissen?