Mit rappen geld verdienen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Anfänger im Rap Geld zu verdienen ist quasi unmöglich.
Erst ab einem gewissen Bekanntheitsgrad lohnt es sich.
Wenn du Rap wegen des Geldes machen möchtest, dann solltest du es direkt sein lassen.
Ansonsten, mach weiter Auftritte, veröffentliche paar Songs im Netz, versuch dir langsam Stück für Stück eine Community aufzubauen per Social Media (deine Auftritte sind da die beste Werbung) und sammel Fans.
Irgendwann wenn du bekannter bist, dann kannst du auch langsam mit den Auftritten Geld verdienen, weil du gefragter bist und wenn du YouTube-Videos ins Netz stellst und sie per Social Media verbreitest generierst du auch ein wenig Geld.
Leben kann man davon dann immernoch nicht, aber Geld kommt schonmal rein.
Richtig leben vom Rap kann man erst wenn man wirklich halbwegs bekannt ist.
Texte für andere schreiben kann man auch, aber da habe ich bisher die Erfahrung gemacht, dass man entweder schon gemachter Künstler sein muss um an sowas ranzukommen oder man irgendwen über 10 Ecken kennen muss, also da würde ich mich nicht drauf verlassen.

Zeig mal was für Texte du schreibst? Habe interesse

Kommentar von acdcmb
16.11.2015, 23:00

Cool adde mich doch auf skype: acdcmb

0

Schreib Fler bei Twitter an und biete ihm erstmal 2 gratis Texte an... Für jeden weiteren verlangst du dann 10.000€.

Was möchtest Du wissen?