Mit Handy Bildschirm fotografieren, wieso kommen streifen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das sind meherere Effekte, die sa zusammen kommen. Zum einen Interferenzen, weil die Auflösung des Bildschirms und die Aufnahme-Auflösung und der Kamera auf einem regelmässigen Muster basieren und hier nicht 1:1 übereinander liegen können und so ein Moirée Effekt auftritt, dazu kommt dann noch dass die Frequenz des Bildschirms und die Auslese-Geschwindigkeit des Kamera-Sensors nicht übereinstimmen und du da nochmal Zusätzlich ein Flackern auftritt.

liegt am Backlight -- wenn das permanent leuchtet gibt es unabhängig von der Belichtungszeit ein gutes Bild. Bei einem Scanning Backlight muss man länger belichten, damit sich das ausgleicht.

das flackern kommt durch den displayscreen oder an deiner handykamera , weil ein bild wird mit 60 hz was dem menschlichen auge flüssig erscheint aber der kamera nicht reicht ?

Was möchtest Du wissen?