Mit dem Maxx Ticket nach Karlsruhe?

2 Antworten

Das Maxx-Ticket gilt nur bis Bad Schönborn Süd weil dort der VRN endet. Ich empfehle die S-Bahn S3 nach Karlsruhe zu nutzen und im Automat in der S-Bahn als Startbahnhof Bad Schönborn Süd zu wählen. Als Ziel dann Karlsruhe wählen. Wenn man am gleichen Tag zurückfährt, empfehle ich eine Tageskarte zu lösen. Sie ist etwas billiger als das Ganze mit Einzelfahrscheinen.

Man kann auch mit der Regionalbahn nach Karlsruhe über Schwetzingen fahren. Hier gilt das Maxx-Ticket bis Wiesental. In der Regionalbahn gibt es nicht in allen Zügen Automaten.

Die Fahrzeit mit der S-Bahn S3 dauert etwa 10 Minuten länger als mit der Regionalbahn über Schwetzingen.

Das Maxxticket ist toal shitty. Wundert mich, das das überhaupt noch wer benutzt, wo es doch das Schokoticket gibt. Bis Dienstag ist es natürlich zu knapp, also am besten für die Fahrt normale Tickets kaufen und danach so bald wie möglich aufs Schokoticket umsteigen.

Was möchtest Du wissen?