Misstraurig in der kennenlernphase?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass es sein. Wirklich. Such dir einen Kontakt in deiner Nähe. Damit machst du dich nur kaputt.

Da gibt es als Aussenstehender nur eine Antwort:

lass den Typen sausen und

such Dir jemanden in Deiner Nähe, den Du in Ruhe kennenlernen kannst.

Diese fb Bekanntschaft ist zum Scheitern verurteilt;

diese ganze Gelabere, Honig-um-den-Mund-Geschmiere und Hingehalte und die ersten Eifersüchteleien, Streitereien und Zweifel und Misstrauen sind doch eindeutige Zeichen.

Wenn Du Deinen Verstand einschalten würdest, würdest Du Dich an den eigenen Kopf fassen und Dich fragen:

wie kann ich bloß so dämlich sein und mit diesem Typen schreiben?

Wie kann ich nur so bekloppt sein?

Ehrlich!

Schalte Deinen Verstand ein, mach die Augen auf, guck Dich in Deiner näheren Umgebung um und

beende diese virtuelle Bekanntschaft, die 100pro in die Hose gehen würde.

Du machst Dich ja jetzt schon verrückt und unglücklich.

Du machst das Vertrauen/Misstrauen anhand von grauen Häkchen fest? Habt bisher nur geschrieben (telefoniert?) aber hast schon Besitzansprüche? Ihr führt noch nicht mal eine Beziehung! Lernt euch doch erstmal richtig kennen. Dann kann man weitersehen. Ihr seid doch erwachsen!

Wir haben schon telefoniert, aber nicht oft. Er schreibt mir meistens selber, guten Morgen gute Nacht usw. Ja ich weiß es ist blöd und ich er schuldet mir nicht. Aber ich spiele verrückt wenn ich sehe dass er online ist und nicht mit schreibt. Bitte sag mir wie ich diese Eifersucht bekämpfe. Ich meine wir haben nicht mal Sex, nicht gesehen und ich bin so verrückt nach ihm. Was soll ich machen? Ich sage selber wenn er Interesse hat dann gehen mit der Zeit alle andere weg und aber gleichzeitig hab Angst verletzt zu werden...

0

Was möchtest Du wissen?