Minecraft Redstone Signal unterbrechen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

am einfachsten geht das mit einem X-or gate, kannst du aus redstone bauen. der output (also das signal für die tür) ist nur an, wenn die beiden Inputs (also die beiden schalter) unterschiedlich sind. hat zur folge das bei jedem zustandswechsel eines schalters die tür auf oder zu geht. kann man also von beiden seiten auf und zu machen.

es geht auch mit einem t-flip-flop, dann würde ich aber knöpfe benutzen.

beide knöpfe in eine redstoneleitung zusammenfassen und in den input des t flip flop leiten.

du drückst einmal einen knopf= tür geht auf (und bleibt auf)

du drückst einen knopf ein zweites mal (egal welchen, du kannst also auch erst den ersten knopf und dann den zweiten drücken) und die tür geht zu (wieder dauerhaft, bis du erneut einen knopf drückst^^)

beide schaltpläne findest du im minecraftwiki

da sind die beiden bei: http://www.minecraftwiki.net/wiki/Redstone_circuits

hat geklappt, hab sogar noch hingekriegt, dass die Tür nach ungefähr 15 Sekunden wieder zugeht, in dem ich an Anfang von t flip flop eine Redstoneleitung mit so 30 Repeatern abzweigen lassen hab un dann wieder weiter hinten verbunden hab. Also wenn man den Knopf drückt wirkt halt das t flip flop und gleichzeitig werden dire ganze Repeater aktiviert, die nach 15 Sekunden nochmal ein Signal in das T fli flop machen, und dann schliest sich die Tür wieder. Vielen Dank für die Antwort!

0
@ITDummi

kein problem^^

und danke für den stern. wenn du irgendwas über redstoneschaltungen wissen willst bin ich der richtige^^

0

Ich versteh genau was du meinst ist leider etwas Buggy da das Redstone Signal nur von einen Basis Hebel benutzt werden kann die alternative sind Druckplatten. Oder du machst es wie Fortgeschrittene Redstone arbeiter und benutzt Repeater dann müsste der Hebel aber an ne Wand mit viel Platz darin sein. ^^

Was möchtest Du wissen?