Meine Mutter braucht zu viel Aufmerksamkeit. Hilfe

2 Antworten

du bist nicht verantwortlich für die Probleme deiner Mutter (sorry wenns hart klingen tut) sie kann sich einem Lebenscoach oder einem Psychologen wenden, weil du ja auch nicht weiter weisst :/ ..hat sie keine freunde? wichtig ist find ich das sie, um sich selbst kümmert vllt. rückenschonende fitness oder ein Kochkurs, wellness tag nehmen und nicht an Probleme denken und sich gehen lassen :)... irgendwas was ihr spass macht und sie ablenkt so, dass sie nicht alleine und verlassen sich fühlt :/

gruss september

Danke, ja sie geht Fitness und macht Spinning. Aber das ist extrem-Sport und dadurch geht die Verletzung nicht weg. Erst seit kurzem macht sie das weniger. Sie isst nur Tabletten. Aber bald wird sie zu Experten geschickt, damit sie endlich weitergeholfen wird. Ja sie hat so gut wie keine, außer jetzt eine, aber diese eine ist selbst Krebskrank :)

0

Es ist schon wichtig, dass ihr Sohn ihr das Gefühl gibt, dass er sich für sie interessiert. Ein Psychologe kann ihr nicht helfen. wenn sie die Zuneigung und Aufmerksamkeit ihres Sohnes braucht.

0

Nun ja in solcHen Situationen ist es nataürlicH nicht immer leicht , du darfst das ganze aber noch zu nah an dich ran lassen sonst passiert dir das gleiche, Klar es ist deine Mutter aber es ist auch nicht deine Aufgabe alles zu Beweltigen, immerhin hast du auch ein eigenes Leben.

Ich möchte bei meinem Vater wohnen aber trau mich nicht meine Mutter zu fragen?

Hi ich bin 12 und meine Eltern sind seit 5 Jahren getrennt und seit 4,5 Jahren wohne ich mit meinem Bruder und meiner Mutter bei meinem Stiefvater( er wohnt fast 200km von meinem Vater entfernt). Er schlägt mich manchmal wenn ich nicht das mache was er will aber meinen Bruder und und meine Stievschwester nicht(sie ist Das Kind von ihm) und ich verstehe mich garnicht mit ihm (mit meiner Mutter viel mehr) aber ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinem Vater. Bei ihm habe ich auch ziemlich gute Freunde, die ich hier nicht habe.

Aber ich traue mich nicht meine Mutter zu fragen ob ich zu meinem Vater ziehen darf. Wie kann ich das am besten machen?

Danke schonmal im Voraus😇

...zur Frage

Hilfe aus aussichtsloser Situation?

Ich habe schon seit 5 Jahren eine Essstörung (Anorexie/Magersucht) und soll bald das 5. Mal eingewiesen werden. Aus ehemaligen Aufenthalten weiß ich jedoch, dass mir das wenig bringen wird. Mein Vater und ich streiten uns täglich, meine Mutter heult wegen mir und mein Bruder will nichts mehr mit mir zu tun haben.. Ich will das ganze nicht mehr.. Ich will es beenden..

Was soll ich machen?

...zur Frage

Meine Mutter ist Alkoholikerin. Hilfe?

HalloIch bin 15 jahre alt und mein jüngerer bruder 14.Wir wohnen in einem Haus mit meiner Oma, mutter und meiem Vater. Meine Mutter ist seit langer Zeit alkoholikerin und ich und mein Bruder halten es nicht mehr aus. Sie ist nur bis um 13:00 nüchtern danach ist sie bessofen bis zum nächsten Tag. Sie arbeitet nicht mein Vater schon deshalb kann er nichts tun aber er und meine Mutter streiten sich die ganze Zeit. Zum beispiel heute hatte sie getrunken (sie sagt die ganze zeit dass sie so ist wegen uns und dass wir sie so machten) danach war sie die ganze zeit am schreien und sie lies sich extra bei der Treppe fallen damit wir ihr aufmerksamkeit geben weil sie macht das immer. Danach geht sie vor die Haustür wo jeder sie sehen kann und sie tut so als ob sie dort schläfe. Und sie ist nicht die dünnste. Sie macht das schon seit langer zeiten 6-5 jahre denke ich oder auch mehr. Sie hatte sich mal au gerizt und hat meinem vater gesagt dass sie aus der Brücke hüpfen wollte. Nach all diesen Jahren juckt es mich nicht mehr ob sie stirbt oder nicht weil sie schluckt auch noch mehr als 10 Pillen über dem Vodka (sie trinkt eine ganze flasche pur oder manchmal auch mehr) ich denke sie stirbt fürher als meine Oma und meine mutter ist so 35 (ich erinnere mich nicht) an meinem Geburtstag war sie auch betrunken. Ich hatte schon mehrmals vor ihre Pillen zu schlucken weil ich das nicht aushalte. Doch ich wollte das nicht wegen meinem Bruder und meinem Vater weil ich möchte nicht wie sie sich darüber fühlen. Ich selber trinke selber mit meinen Freunden aber ich gehe selten raus wegen meiner Mutter. Meine Oma kann auch nichts machen weil sie ist selber krank und kann nicht schnell laufen. Meine noten sind wegen dem auch sehr schlecht. Wenn sie besofffen ist schlägt sie meinen Bruder und mich auch aber ich schlage zurück weil ich weiss nicht nach all diesen Jahren habe ich so einen hass auf sie und aggresionen auf sie. Ich liebe sie aber HASSE sie auch.Danke im voraus.

...zur Frage

Ich liebe mein Vater nicht?

Ich liebe mein Vater nicht. Mein Vater ist der Grund wieso es uns finanzielle gut geht. Dafür bin ich ihn dankbar, aber warst auch. Ich hab meinen Vater nicht einmal mit meinen 18 Jahren meine Meinung gesagt, weil man nicht mit ihn reden kann und er schnell laut wird, was ich bei meiner Mutter öfters höre. Er ist stur und hat sich nie bei meiner Mutter entschuldigt, wenn sie sich streiten, obwohl der Streit unnötig ist, welches mein Vater angefangen hat. Ich schenke ihn Geschenke bei Weihnachten, Geburtstag etc. , aber nicht weil ich liebe. Mein Bruder scheint denke ich mein Vater auch nicht zu lieben. Habe ihn aber nie darauf angesprochen. Ich umarme ihn nicht, sag nicht bescheid, wenn ich weg gehe, sondern gehe immer zu meiner Mutter und wenn sie nicht da ist zu meinen Bruder.

Es hört sich an, was für eine Kack Tochter ich bin. Er hat mir nie emotionale Liebe geschenkt, nur Geld. Meine Mutter hat mich zu den Menschen gemacht zu den ich jetzt bin. Sie hat mich erzogen. Mein Vater nicht wirklich, was ich gut finde, da ich denke das mein Vater es nicht hinbekommen hätte.

Ist die nicht Liebe zu meinen Vater gerechtfertigt? Er hat mich nicht misshandelt oder so.

...zur Frage

Onkel ist Vater und Tante ist mutter?

Hallo liebe Gemeinschaft, ich habe eine etwas seltsame frage... Wenn meine Eltern Geschwister sind... Ist mein Vater dann auch mein Onkel,weil er der Bruder meiner Mutter ist? Und ist meine Mutter meine Tante, da sie die Schwester meines Vaters ist? Danke im voraus für die antworten. LG eure katja

...zur Frage

Was soll ich tun, soll ich ohne was zu sagen zu meiner Tante oder nicht?

Also meine Eltern sind geschieden(ich bin 14)und ich bin alle 2 wochen bei meinem Vater. In den Pfingstferien würde mein Vater gerne mit mir zu meiner Tante fahren , aber dabei gibt es Probleme weil meine Mutter mir das verbietet weil sie Angst hat das mir dort etwas passiert, sie denkt das der Mann von meiner Tante mir etwas tun könnte aber ich war in den Sommerferien letztes jahr schon mal mit meinem Vater, meinem Bruder , meinen Großeltern und meiner Tante , ihrem Mann und mit ihren Kindern in Östereich. Der mann von meiner Tante war nett und hatt mir nichts gemacht, es war auch nicht so also ob ich geglaubt hatte das er mir was tun könnte. Als ich nach dem Urlaub wieder bei meiner Mutter war war sie sehr sauer weil ich da mitgegangen bin und hat mir deshalb eine Stantpauke gehalte. Deshalb will ich nicht in den Pfingstferien einfach ohne ihr was zu sagen zu meiner Tante fahren aber genauso weiß ich das sie es mir nicht erlauben würde zu ihnen zu fahren. Und dabei war ich noch nie bei meiner Tante auf dem Bauernhof. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll weil ich will auch nicht das meine Mutter sauer auf mich ist aber andererseits will ich zu meiner Tante.

Vieleicht habt ihr ja Ideen was ich machen kann. Danke schon mal im voraus.

LG RennaStroball

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?