Meine Lehrerin fässt uns an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An eurer Situation würde ich einfach ganz klar sagen wenn ihr das nicht gut findet. Sie darf euch nicht anfassen wenn ihr das nicht wollt.
Ihr müsst euch einfach trauen STOPP zu sagen. Wenn es dann nicht aufhört dann geht zu einem Vertrauenslehrer oder redet mit euren Eltern ...

Ok, hört sich komisch an. Vielleicht einfach nächstes mal sagen, dass du das nicht möchtest.

(sorry, Post unter falschem Kommentar)

0

Was würdet ihr in der Situation tun ?

Ich sage nur: Angst, Angst,Angst!!!


Ihr müsst jetzt ganz doll Angst haben, denn wahrscheinlich ist sie die Hexe aus Hänsel und Gretel und möchte nur kontrollieren, ob ihr schon alle dick und rund seid, um einen guten Grillbraten abzugeben.

Troll dich, die Story glaubt Dir keiner.

Simmt nicht, einige fallen drauf rein. Ich aber nicht.

... zumal es "fasst" und nicht "fässt" heißt.

0

Hilfestellungen bedeuten Anfassen am Körper.
Und Körperspannung kann durch Anfassen überprüft werden.

Was möchtest Du wissen?