mein piercing wird immer schwarz.. warum?

9 Antworten

kommt auf das material an wenn es silber is kriegst du im supermarkt also in nen guten silberpolitur darin eintauchen und sauber is es wieder ich würde mir eins aus edelstahl kaufen die sind unempfindlich

Silber wird immer mit der zeit schwarz, geh mit zahncreme drüber,dann bleibts silber....füher mußte man ja immer das silberbesteck putzen.....

piercings sind aus chirurgenstahl oder titan^^

0

weis nich ob es den laden auch bei dir gibt.. der laden heist CLEO und is halt son tussn laden :-D aber eig sind die piercings ausm studio meistens besser.. aber wie du siehst ist es bei dir nich der fall

in welcher stadt gibt es diesen laden cleo??

0

Man kennt die sogenannte "Regelschwärze". Das ist Silberschmuck, der während der Periode schwarz anläuft. Vieleicht hast du eine Hormonstörung. Oder der Shop verkauft nur billigen Silberschmuck. Der Preis sagt über die Qualität nichts aus.

will nich sagen was ich eben versehntlich gelesen habe X-D regelschw*ntze gröööhl

0

wechsle das studio - ich hatte über 10 jahre ein zungenpiercing und habe das noch nie erlebt.

ich hab auch einen bauchnabelpiercing das ist noch nie schwarz geworden..nur an der lippe.. woher hast du deinen piercing gekauft?? kennst du vllt tanjas piercing???

0
@zedisdead

das weiß ich ja ...ich habe gesagt das beim bauchnabelpiercing nichts schwarz geworden ist...und nicht das du einen hast

0
@realmadrid08rk

nee tanjas piercing kenn ich nicht... ich hatte chirurgen-stahl und / oder titan als piercing. ich weiß es nicht mehr

0
@zedisdead

und wirkliches silber hatte ich noch nie als zungenpercing... es war vielleicht silberfarben

0

Was möchtest Du wissen?