Mein Liebherr Kühl-Gefrierschrank startet nicht weg!

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Dauerbetrieb werden Kompressoren warm bis heiß. Es ist also durchaus "normal", wenn sich der Kunststoff des Steckers im Laufe der Jahre dadurch und durch Umwelteinflüsse verfärbt. Das sagt aber noch nichts über die Qualität der Steckverbindung aus. Verbrannt bedeutet bei Kunststoff auch verschmort, dies war bei dem alten Stecker ja offenbar nicht der Fall. Und wie immer kann es alles sein: Steckdose, Anschlussleitung, Thermostat, Motorschutz, Startrelais oder Kompressor. Das kann man nicht per Ferndiagnose lokalisieren, da muss jemand vom Fach vor Ort den Fehler suchen. Geht die Beleuchtung? Dann kannst Du zumindest die Netzspannungsversorgung schon mal ausschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?