Ist mein Medusa-piercing entzündet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, wenn es wirklich eitert, ist das alles andere als normal. Ist es evt. nur Wundflüssigkeit?? Auf jeden Fall solltest du schnellst möglich zum Piercer und das Piercing kontrollieren lassen. Ferndiagnosen aus dem Internet sind absolut unzuverlässig! 

Du solltest zum piercer gehen. Das es in den ersten tagen anschwillt ist eigentlich normal, es ist auch wahrscheinlich kein eiter, sondern wundsekret.

Geh zum Piercer, höchstwahrscheinlich wird es kein Eiter sein, aber lass es kontrollieren :-)

Was möchtest Du wissen?