Medienserver TV?

1 Antwort

Hallo nosch,

Es gibt keinen Schalter um die Medienserveranwendung einzuschalten. Bei einem Medienserver handelt es sich um ein Programm welches Dateien in einem verständlichen Protokoll (unabhängig des Windows Betriebssystems) über den sog, DLNA Standard im Netzwerk freigibt, so dass ein Wiedergabegerät - hier unser PHILIPS TV - auf diese freigegebenen Daten (Filme / Bilder / Musik) zugreifen kann.

Ein solches Programm ist z.B. der Windows Media Player

Versuch einfach mal folgendes:

DLNA über Windows Mediaplayer

Testen Sie ggf. ob die Medienfreigabe über den Windows Media Player (ab Version 11) machbar ist und somit eine DLNA Verbindung Ihres Philips TV zu Stande kommt.

  • Erstelle zum Test einen Ordner mit JPEG Dateien / Gib dem Ordner einen beliebigen Namen
  • Öffne den Windows Mediaplayer
  • Wechsel in die Haupt- bzw. Bibliothekenansicht
  • Wähle in der Menüleiste (oben): „Streamen“ > Erweiterte Streamingoptionen
  • Stelle sicher, dass für den Eintrag Philips das Attribut „Zulassen“ gewählt wurde
  • Bestätige die Änderungen mit Übernehmen / Ok
  • Wechsel wieder in den Mediaplayer / Hauptansicht
  • Wähle nun „Organisieren“ > „Bibliotheken verwalten“ > „Bilder“ > „Hinzufügen“
  • Wähle nun den Ordner mit den JPEG Dateien aus
  • Bestätige eventuelle Änderungen
  • Wähle am Philips TV „PC durchsuchen“
  • Teste ob die Verbindung zu Stande kommt und die Bilder gezeigt werden

Sollte der freigegebene Ordner nicht sichtbar sein, so verbinde deinen Philips TV erneut mit dem Netzwerk:

TV HOME Menü > Konfiguration > OK > Mit Netzw. Verb. > OK

Achte auch auf diese Option:

TV HOME Menü > Konfiguration> OK > Netzwerkeinstellungen > OK > Digitaler Medien Renderer (Eventuell auch mit "Mediendateien auf PC anzeigen" bezeichnet) > Ein

Sofern nun alles klappt, kannst du das ganze auch mit Musik und Filmen auf diesem Wege so machen. Gern kannst du dich auch online nach anderen Medienservern umsehen.

Wir hoffen, dass wir dir damit helfen können.

PHILIPS_Kundenservice

Was möchtest Du wissen?