Mathe: Wie berechnet man den Höhenunterschied?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pythagoras.

Höhe = Wurzel aus (4.1 ^2 - 3.7^2)

Vielen Dank😊

0

Du kannst das relativ einfach mit dem Satz des Pythagoras berechnen. Zeichne dir das ganze mal auf, dann siehst du ja was a, b und c sind. Dementsprechend dann die Formel umstellen.

4,1^2 = 3,7^2 + b^2

Vielen Dank☺️

0

Satz des Pythagoras. So wie ich das verstanden habe geht die Aufgabe von einem rechten Winkel aus.

Mit dem Satz des Pythagoras!

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich in meiner Freizeit gerne mit PCs !

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?