Mathe Kenntnisse eines Piloten,welche Themen?

3 Antworten

Ich würde sagen mal auf jeden Fall physikalische Formeln für Luftdruck, Höhe, Geschwindigkeit etc. Ob man sich Parabeln anschauen muss - keine Ahnung, aber falsch ists sowieso nicht. Ich denke, dass es für Piloten auch eine eigene "Faustformel-Mathematik" geben wird, was z.B. Gleitdauer ohne Treibstoff etc. angeht - bzw. wie lange man gleiten kann bevor die Geschwindigkeit zu niedrig wird etc.

Mehr kann ich auch nicht helfen.

Schau mal auf die Seite www.pilotenboard.de

Da steht ziemlich viel über die Fertigkeiten und Kenntnisse von Piloten drin, auch was im Einstellungstest in Mathe alles abgefragt wird. Da steht eig. so gut wie alles über diesen Beruf drin, da dort auch laufend von den Einstellungstests berichtet wird. Und wenn du auf das Gebiet "AirBerlin und weitere Airlines" klickst, wird sich dort sicher auch was über ausländische Airlines finden lassen und wenn nicht, kannst du dich ja anmelden und fragen, es wäre sowieso nicht schlecht, dich dort anzumelden, denn wenn du Pilot werden möchtest, dann bist du hier wirklich gut aufgehoben, da dort selbst angehende bzw. vollausgebildete Piloten angemeldet sind und dir sicher helfen können.

Was ich weiß, ist dass du eben in Trigonometrie fit sein solltest, Dreisatz und vor allem im Kopfrechnen, was heißt, du solltest Aufgaben lösen können wie " 15x17, 3% von 30" usw. Da gibt es aber wie schon gesagt, auch Beispielaufgaben. Klick dich einfach mal überall durch, dann findest du sicher eine Antwort auf deine Frage! MfG

Ein Abi mit Mathe 1 ist eine gute Voraussetzung. Du brauchst die Themengebiete dabei nicht einschränken, gehört alles dazu.

Wie werde ich Pilot für eine amerikanische Fluggesellschaft?

Bin 16 Jahre alt und möchte schon seit dem ich ganz klein bin ein Pilot werden. Jetzt bin ich aber nicht ein sehr großer Fan von der Lufthansa. Mein großer Traum war es schon immer ein Pilot für Delta Airlines oder American Airlines werden. Ich mag das ganze Konzept lieber, da man nicht so sehr auf die Fluggesellschaft gebunden ist. Bei den amerikanischen Airlines braucht man ja aber einen Bacherlor Abschluss und den Privat Piloten Schein. Wenn man jetzt sein Bacherlor in Deutschland bei einer von der USA offiziell anerkannten Uni macht (somit ist der Bachelor gleichwertig, wie ein amerikanischer) und dann seinen FAA Flugschein mit den geforderten Stunden der jeweiligen Airline hat, kann man dann wenn man die gültigen Visa und anderen Papiere hat für eine der oben genannten Airlines als Pilot fliegen. Mir wurde von einem Fluglehrer erzählt dass, wenn man mit einer privat Lizenz Schein bei einer US Airline sich bewirbt, sind die Chancen größer dass man genommen wird. Hätte auch kein Problem erst bei einer kleine regionalen Fluglinie anzufangen um somit mehr Stunden zu bekommen (machen ja ganz viele hier in den USA). Ist das möglich? Und wenn man sich dann später bei einer anderen Airline wie Fed Ex oder UPS fliegen möchte, die in Köln ein HUB haben, kann man für die dann auch aus Köln fliegen? Oder kann man auch für die ,,normalen" wie United von Deutshcland aus fliegen ? Vielen Dank schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Als festangestellter Pilot zu einer anderen Airline wechseln?

Hallo, es geht darum: Wenn man zum jetzigen Zeitpunkt bei Lufthansa als Pilot arbeiten will, kommt man ja nur rein, wenn man schon Erfahrung hat. Meine Frage wäre, ob man z. B. bei AeroLogic in Essen die Ausbildung macht (alles nur rein theoretisch), ein paar Tausend Flugstunden und Erfahrung sammelt und dann sich bei z.B. Lufthansa bewirbt. Würde so etwas rein Theoretisch gehen oder steht in einem Pilotenvertrag, dass man nicht wechseln darf?

Ich würde mich sehr über einige Antworten freuen, vor allem von echten Piloten! Vielen Dank schonmal im Vorraus!

Viele Grüße!

...zur Frage

Lufthansa Pilot als Schweizer Bürger

Kann ich als Schweizer Bürger die Ausbildung zum Piloten bei der Lufthansa beginnen? Denn die Löhne bei der Swiss sind wohl doch einiges niedriger als die der Lufthansa.

Oder hat dazu jemand genaue Zahlen?

Vielen Dank

...zur Frage

Pilot mit Realschulabschluss?

Ich bin gerade auf der Realschule (8 Klasse). Von den Noten her bin ich im mittlerem Bereich. Schnitt ungefähr 2,7. Ich möchte schon seitdem ich im Kindergarten war Pilot werden. Falls es geht, könnt ihr mir es erklären wie? :)

...zur Frage

Dürfen Piloten sichtbare Tattoos und/oder Piercings tragen?

Gibt es da bestimmte Richtlinien/ variieren diese von Airline zu Airline? Und stimmt es, dass heutzutage der Beruf Pilot kein sicherer Beruf ist und viele Piloten arbeitslos sind?

...zur Frage

Pilot bei Lufthansa, was wenn nicht bestanden?

Hey Leute und zwar hätte ich ne Frage. Mein Traumberuf ist Pilot. Ich würde mich bei Lufthansa bewerben, aber ich hab ein paar Fragen bezüglich falls ich nicht bestehe:

  • Bei welche Airlines kann ich es noch versuchen?

  • Kann ich dann Privatjetpilot werden?

  • Kann ich es in irgendeiner Art bei Lufthansa nochmal versuchen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?