Mädchen die Star Wars mögen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie bereits vielfach gesagt wurde: Ja, natürlich! ;-)

Aber völlig unbegründet finde ich die Frage nicht, Star Wars erhält vielfach noch das Prädikat "für Jungs" und viele Mädchen und Frauen beschäftigen sich schon allein deshalb nicht damit - weil sie denken, dass es nichts für sie wäre. Das zeigt nicht nur, dass Geschlechterrollen selbst die profansten Bereiche beeinflussen können, dieser Vorbehalt ist in meinen Augen auch gänzlich ungerechtfertigt.

Was Star Wars wie kaum ein anderes Franchise erreicht hat ist, die unterschiedlichsten Menschen aus aller Welt anzusprechen (was Lucas beabsichtigte und aktiv lenkte indem er die Geschichte am Campbell'schen Monomythos orientierte). Star Wars ist also gerade nicht eine Geschichte, die nur eine bestimmte Personengruppe ansprechen soll, ganz im Gegenteil. Es sind wohl vielmehr durch kontraproduktive Werbung und Klischees hervorgerufene Vorurteile dafür verantwortlich, dass viele Weibchen sich oft erst gar nicht mit Star Wars auseinandersetzen - obwohl es ihnen womöglich gefallen würde.

Grüße von einer begeisterten Star-Wars-Verehrerin

Natürlich. :D

Ich zum Beispiel. "Star Wars" war ein Teil meiner Kindheit und ich liebe es auch heute noch. 

In meinem weiblichen Freundeskreis mögen auch alle Star Wars, die sich die Filme angeschaut haben. Diejenigen, die die Saga nicht mögen, kennen sie eigentlich gar nicht. ^^

Ich kenne schon relativ wenig männliche Wesen, die Star Wars mögen, aber doch ein paar sicher und vielleicht 1-2 weibliche Menschen. 

Was möchtest Du wissen?