Machen viele Leute kein Vorspiel vor dem Sex?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt auf das Alter der Beteiligten und die aktuelle Situation an.

Manchmal brauchts da kein Vorspiel um als Frau/ Mann bereit zu sein. Manchmal ist das einfach nur wunderbar (so wie zu einem 3Gänge-Menü eben auch eine Vorspeise gehört). Und manchmal muss beim Mann bzw. bei der Frau mit Hilfe des Vorspieles manuell nachgeholfen werden um bereit für den Akt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den Antworten hier erkennt man schon die verschiedensten Vorstellungen.

Also Vorspiel ist was für Frauen. Ich brauche keines. Und wenn mache ich es nur ihr zuliebe.

Sollte ich mal keinen Bock habe, dann will ich auch nichts das mich erregt oder so. Das hat dann seine Gründe. Gerne bin ich aber auch dazu bereit nur ihr mal was nettes zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anders rum. Der Mann verwöhnt erst mal die Frau. Der Ständer kommt dann von alleine.

So macht man das üblicherweise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
21.05.2017, 19:27

waaaaaaahahahhah !!!  mein Kopfkino....made my day !!! ^^

2

Nee, meistens brauchts keine praktische Stimulation. Bei ´nem g´sunden Kerl reicht schon  der Anblick eines Mädels und ´s Kopfkino macht den Rest, sodass er steht wie eine1, :))

Vorspiel geht übrigens beide an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das kommt auf die Situation und die Partner an.

manchmal kann ein vorspiel nützlich und toll sein gerade wenn vielleicht grade nicht unbedingt an Sex denkt oder in der Laune ist und man sein gegenüber reizen und in die Laune bringen will.

und manchmal reicht es oder ist es schöner einfach aufs bet geschmissen und gefi*t zu werden.

Vorspiel bedeutet nicht unbedingt Frau bringt Mann mit der Hand dazu einen Hoch zubekommen sondern das Vorspiel sieht von Situation zu Situation und von Paar zu Par unterschiedlich aus. 

Bei uns zB. ist das Vorspiel mal das man sich gegenseitig Befummelt und mal reicht es wenn mein Freund mich würgt und streng schaut oder in einem strengem dominanten Tonfall etwas zu mir sagt und ich bin sofort so auf Turen das ich den Sex kaum abwarten kann.

LG EselfluesterinP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich brauche ein Vorspiel sonst müsste man viel mit Gleitgel arbeiten und zudem ist es so auch romantischer und gefühlvoller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher sagen, dass der Kerl vorbereitet. Zumindest bei mir war es so, dass ich keine weitere Vorbereitung mehr benötigte, ich aber sicherstellen wollte, dass meine Partnerin erregt genug ist, damit ich ihr nicht weh tu'.

Gruß Than

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein freund hat davor schon einen harten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?