Logitech F710 funktioniert nicht

2 Antworten

Ichhab das gleiche Problem gehabt, habe dann aber herausgefunden, dass man einfach die Einstellungen gehen muss und dort den Steuerungstyp von Tastatur auf Gamepad stellen muss, dann sollte es gehen. Hoffe, es hilft was :)

Die LED ist nicht immer an... in welchem Modus benutzt du den controller? Xbox oder digital

Also bei Systemsteuerung ist er als Logitech und nicht als XBox Controller benannt. Ich habe allerdings diese Microsoft XBox 360 Accesoiries Treiber benutzt.

0
@monteo27

Was ich meine, ist die Stellung des Schalters oben auf deinem Controller... du kannst ihn einmal auf X oder auf D stellen... wenn du ihn auf X stellst, erkennt dein System den Controller als normalen X-Box-Controller (Was bei Assassins Creed meiner Meinung nach praktischer ist).

Nichts desto trotz, würde ich dir aber empfehlen die Logitechtreiber zu nutzen + dem Connect Utility


siehe: http://www.logitech.com/de-de/support/7361?osid=14&bit=32

0
@ShitzOvran

Fälschlicherweise habe ich gestern von DigitalInput. ich habe zuhause nocheinmal auf meine Controller geschaut D und X sind DirectInput und XInput. Zudem solltest du, bevor du das Spiel startest, mal die Controllerknöpfe drücken, damit der Controller erkannt wird (Der Controller schaltet sich bei längerer NIchtbenutzung in den Standby-Modus).

Aber trotzdem.... Alten Treiber installieren und die Logitechtreiber drauf. dann kannst du sicher gehen, dass kein treiberkonflikt besteht.


Btw, das Lämpchen am Controller leuchtet wenn du den Knopf "Modus" gedrückt hast und bewirkt lediglich, dass du das Steuerkreuz mit dem linken Thumbstick tauscht

0

Was möchtest Du wissen?