Life plus OPC

5 Antworten

Ich selbst nehme seit 2 Jahren OPC und bin Life Plus Kunde. Ich hatte sehr starke Durchblutungsstörungen in den Beinen und starke Schmerzen. Ich habe OPC etwa ein halbes Jahr genommen bis ich eine deutliche Besserung verspürte. Meine Beine sind heute gut durchblutet und die Schmerzen sind weg. Ich möchte dieses Präperat nicht mehr missen.

Zu der Bestellung bei Life Plus kann ich nur sagen, das dies absolut problemlos verläuft.

Wenn man eine Bestellung abändern oder stoppen will, muss man nur die kostenlose Telefonverbindung benutzen, ansonsten kommt die Lieferung regelmäßig jeden Monat ohne dass man sich darum kümmern muss. Der Rechnungsbetrag wird abgebucht bis mann die Bestellung telefonisch stoppt. Ich hatte in den zwei Jahren noch nie Probleme.

Edeltraud Adam

Google mal nach:Gesund und Aktiv-Ernährung nach Stoffwechsel.Da findest du auch Adressen von autoresierten Naturheilpraktikern. Lass diese Nahrungsergänzung weg! Ändere lieber insgesammt deinen Ernährungsplan wenn du gesundheitliche Probleme hast. Bei Nahrungsergänzungsmitteln kommt das alte Problem nach dem Absetzen zurück. Das sogar oft verstärkt. Außerdem haben diese oft Nebenwirkungen vor allem auf den Geldbeutel. Neurodermitis hat etwas mit Unverträglichkeit bei Nahrungsmitteln zu tuen z.B. Weizenmehl, Kuhmilchprodukte u.s.w. Der Naturheilpraktiker kann aus 42 Werten aus dem Blut spezielle Unverträglichkeiten oder Mangelerscheinungen diagnostizieren. Du bekommst bei diesem Programm einen auf deinen Stoffwechsel/ Unverträglichkeiten abgestimmten Ernährungsplan erstellt. Der gilt für dein weiteres Leben, also unbegrenzt. Somit hat dein Körper die Möglichkeit sich selber zu helfen und zu heilen. Ohne Nebenwirkungen! Das mit dem Rauchen ist eine Sache der Vernunft. Es gibt auch Hilfsmittel zum abgewöhnen. Dabei kann dir der Naturheilpraktiker auch helfen. Das Ernährungsplanpaket kostet incl. Blutanalyse ca. 300 €. Ist aber effektiver und doch preiswerter als dies LIFE PLUS!

kleiner schlaumeier, was? hast wohl noch nicht viel mit neurodermitis-patienten zu tun gehabt. in den seltensten fällen hilft dir ein besuch bei einem arzt oder naturheilpraktiker bei dieser fiesen krankheit. in der regel bekommst du vom arzt nur cortisonhaltige arzneimittel verschrieben. nach dem absetzen kommt das alte problem zurück. das sogar oft verstärkt. du schreibst: bei nahrungsergänzungsmitteln kommt das alte problem nach dem absetzen zurück. das bedeutet doch wohl, dass problem war beseitigt. also warum dann absetzen? würde kein neurodermitis geplagter mensch jemals tun. beim naturheilpraktiker kann ich mein geld durch weiterempfehlung nicht wieder zurück bekommen, bei life plus schon. also warum immer schlechter machen als es ist.

1

Hallo alterego64,

ich kann es so bestätigen, dass man nach einem Anruf oder Mail die Bestellung aussetzen oder sofort kündigen kann. Nehme selbst die Produkte und was besseres gibt es nicht. Ich habe 2 Enkel die OPC nehmen und ihre Allergie ist verschwunden. Sogar die Schuppenflechte unserer Tochter ist weg. Wenn Sie das OPC testen, dann empfehle ich Ihnen noch das Vitamin C dazu. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und würde mich freuen nach einiger Zeit mal eine Info von Ihnen zu erhalten. mwoellmer@web.de

Was kostet das OPC denn für einen Monat?

0

@Irem77:

OPC ist definitiv eines der wichtigsten, wenn nicht DAS wichtigste Vitamin!  Das muß überhaupt nicht von der genannten Firma sein, um gut zu sein - Tatsache aber bleibt: es ist wahnsinnig gut für unsere Gesundheit. Einzelheiten dazu hier:

www.opc-vitamin-p.com/erlaeuterung-der-wirkungen.html

 

 

Hallo. Fataler Irrglaube!!! Es ist ABSOLUT wichtig auf die Herstellung des OPC´s zu achten! Und NUR das OPC zu nehmen, was nach Prof. Masquelier, dem Entdecker, hergestellt wird! Das ist das EINZIGE welches die hohe Wirksamkeit hat! Auf den Zug OPC sind ganz viele Macher aufgesprungen und vertreiben Extrakte aus Traubenkernen. Nennt sich dann im Kleingedruckten "Polyphenolpulver", zzgl anderer nutzloser Zusatzstoffe, wie Zellulose oder Trennmittel usw.... DAS ist im günstigsten Fall rausgeschmissenes Geld, im schlimmsten Fall gesundheitlich fragwürdig! Wichtig auch zu wissen, dass man OPC möglichst nicht unmittelbar vor oder nach eiweißhaltiger Nahrung einnehmen sollte, da sich das OPC an die Eiweißmoleküle anhängt und somit ausgeschieden wird, ohne ins Blut zu gelangen, wo es seine eigentliche Wirkung entfalten soll! Reines OPC ist ein sooo kleines Molekül, das in die feinsten Kapillaren vordringt und sogar die Blut-Hirn und Rückenmarksschranke überwindet... Wirkung verstärkt sich gegenseitig(!) mit Vitamin C... LG

0

Hi,

ich bin auf diese Frage jetzt gestossen, weil ich mich mit OPC beschäftige! Ich habe OPC vorher nie gekannt, bin jetzt aber über eine Bekannte zu einem Saft gekommen,der reichhaltig an OPC ist! Und zwar besteht der Saft zu 100% aus Naturstoffen,95% ist kaltgepresster Saft aus der Aronia da werden 39 Kräuter beigemischt! So und die Aronia kennen die wenigsten Menschen, aber die Beere hat das größte je gemessene OPC in sich was auf diesem Planeten bis jetzt gefunden war! Ich habe ein Produkt von Energy- Life und habe den Selbstversuch gestartet, jetzt nach einem Monat ist meine Schuppenlechte an den Augenbrauen fast weg, mir geht es viel besser,bin fitter den je! Ich werde Cellin weiter einnehmen und vielleicht auch vertreiben,denn was sehr gut ist aollten mehr Leute erfahren!

Gruß Cosel

Was möchtest Du wissen?