Lichter am Schwibbogen brennen nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke eine der 24 Lämpchen ist defekt und unterbricht den Stromkreis.

Berliner11 29.11.2013, 18:57

Danke für die Nachricht. Wie bereits in der Fragestellung mitgeteilt, wurden alle 24 Birnen geprüft und für fehlerfrei befunden. Wie koönnte der unterrschiedliche Effekt bei den Sockeln und Fassungen beim Drehen des Netzsteckers zustande kommen?

0

In einen Schwibbogen mit 24 Lämpchen gehören nur 12 Volt Kerzen! Wie soll der Schwibbogen leuchten, wenn er 360 Volt verlangt, aber nur 230V aus der Steckdose kommen?

Wenn alle Birnchen ok sind, denn kann an der betreffenden Stelle nur noch ein unterbrochener Kontakt sei.

Was möchtest Du wissen?