Kondom falsch herum aufgezogen - Freundin jetzt schwanger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit besteht immer und sie ist in deinem Fall höher als hätte es direkt richtig gepasst.
Die Pille danach ist immer eine Option, das unangenehme Gespräch mit dem Apotheker kann man ganz gut überleben.

Die Wahrscheinlichkeit ist schwindend gering, trotz allem würde ich deiner Freundin raten bei Unsicherheiten immer ihren Arzt zu Rate zu ziehen und sich im besten Fall direkt die Pille o.ä. Verschreiben lassen!

Es bringt absolut nichts sich verrückt zumachen jetzt.
Egal was dir jemand hier schreibt ändert nichts ob es passiert ist oder nicht.
Nicht verrückt machen und abwarten. Und dann aus der Situation das beste machen ;)

Hey.

Das klingt nicht so toll. Hast du es ihr gesagt? Ich gehe mal davon aus sonst wüsstest du bestimmt nicht so genau über die App und ihren Eisprung bescheid.

Ich würde euch empfehlen, dass sie zum Frauenarzt geht und es dort abklärt

LG

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering.
Normalerweise befinden sich im Lusttropf keine Spermien. Wenn sich welche befinden, sind das auch sehr wenige.
Im normalen gesunden Sperma befinden sich viele Millionen Spermien.

Was möchtest Du wissen?