Kennt jemand das Original-Rezept von türkischem Eis?

6 Antworten

also ich hab mich mal schlau gemacht und ein rezept für zu hause gefunden. original maraş eisist schon expertensache! also du brauchst:

500 g Milch 250 g Sahne 1 dicker Esslöffel Sahlep 250 g zucker

alles gut vermischen, etwas einkochen nach dem abkühlen in den eisschrank stellen. wichtig ist, dass die masse bis sie ganz gefrohren ist so alle stunde mal ordentlich mit dem mixer durchgeschlagen wird. vor dem servieren eis so 10 minuten stehen lassen nochmal ordentlich mit nem stabilen kochloffel durchschlagen ( so hat es meine mama gemacht) ich denke sahleb kann dir jemand aus der türkei mitbringen ( aber nicht den fertigmix sahleb sondern so richtig als gewürz)

Hallo "Lokum" :-)

Vielen herzlichen Dank für Deine Mühe!!! Ich habe mich sehr über Deine message gefreut :-)Und ich werde Deine Ratschläge befolgen...tesekkür ederim :-)

Liebe Grüße

Bahar-Bianca

0
@Sunny0704

birşey değil :) noch ein tipp zum schluss ... ich würde dir empfehlen den den zucker als letztes reinzutun. also danach nicht mehr kochen ... dann bleibt die masse weiss (mit zucker gekocht kriegt mann so ne kondensmilch farbe)ansonsten würde ich die rezept menge verdoppeln aber die milch ordentlich einkochen lassen, meine mama hat keine sahne verwendet. aber nachdem die milch eingekocht war also reduziert hat sie den sahlep mit etwas wasser verdünnt/aufgelöst und in die kochende milch gegeben. zur belohnung haben wir kinder dann ihre holzlöffel kaputt gemacht... weil wir nicht lange genug gewartet haben zum essen :)

0

also hohnig wird nicht verwendet, aber sahleb. sahleb ist ein gewürz das das besondere aroma gibt. es wird normaler zucker verwendet. jedoch muss die milch per kochen reduziert werden ( ca. um die halfte).

Dondruma findest du am Ende dieser Seite ist aber nicht mit Honig aber ein traditionelles typisches Türkisches Eis: http://tinyurl.com/yh7czxz

LG Sikas