Keine Periode in der Pillenpause, aber ziemlich sicher nicht schwanger!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also einmal du musst die Pille nicht 100% pünktlich nehmen .. du solltest sie täglich ca um die selbe uhrzeit nehmen...

Wenn du deine Pille immer richtig genommen hast, also nie vergessen hast, dann ist, wie du schon sagtest, eine Schwangerschaft ausgeschlossen, das deine Regel nicht kommt, kann viele Ursachen haben z.B Stress oder auch einfach von der Pille, denn unter einnahme der Pille kann die Periode durchaus mal ausbleiben, eine normale Nebenwirkung :) z.B. oft so bei der Maxim (weiss ja nicht welche du nimmst) und ansonsten warte erstmal ab, wenn du 2 Tage drüber bist, kann es ja noch kommen, bei mir kommt es auch immer am selben tag, nur halt selten mal drüher oder später.. also abwarten :)

Liebe grüße Luna

es kann sich durch stress oder ähnliches der tag verschieben. warte ab ich denke die werden noch kommen wenn du wieder mit der pille anfangen musst du immer noch nicht deine regel hast dann solltest du zu deinem fa gehen un ihn deswegen fragen. wenn du deine periode nicht bekommen solltest dann kann es sein das die pille dür deinen körper zu stark dosiert ist dann muss dein fa dir eine andere pille verschreiebn.

bei mir persönlich verschiebt sicher der tag auch manchmal nach vorne oder auch nach hinten was dann bei mir immer bedenken auslöst aber wenn man die pille immer richtig nimmt dann kann man eigentlich gar nicht schwanger werden

rosevelt6738 16.08.2012, 23:01

kann das auch vorkommen dass die einfach mal so ausbleiben ohne irgendwelche hintergründe? :)

0

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast und auch noch mit Kondom verhütet hast, ist eine Schwangerschaft mit großer Wahrscheinlichkeit auszuschließen.

Du nimmst die Pille aber auch erst seit 4 Monaten. Innerhalb der ersten 6 Monate kann es immer wieder zu kleineren Nebenwirkungen, wie Zwischen- oder Schmierblutungen kommen. Auch kann es mal vorkommen, dass die Blutung ausbleibt oder verspätet einsetzt.

Wenn du die Pille nimmst, ist die Blutung sowieso schwächer und kürzer. Es handelt sich dabei auch nicht um deine richtige Periode, sondern nur um eine Abbruchblutung, die durch den Hormonabfall in der Pillenpause kommt.

Auch bei Frauen, die die Pille bereits länger nehmen, kann es mal vorkommen, dass die Blutung ohne Grund ausbleibt. Aber auch z. B. Stress kann ein Grund dafür sein.

Also warte einfach mal, eventuell setzt die Blutung noch ein und ansonsten nehme nach der 7-tägigen Pillenpause ganz normal die Pille wieder ein, egal ob du deine Blutung bekommen hast oder nicht.

Wenn du ganz sicher gehen möchtest, kannst du auch einen Schwangerschaftstest machen. Diese gibt es für nur wenige Euro in der Apotheke oder Drogiere. Dann hast du wenigstens Gewissheit, auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist ;)

Hallo,

auch unter der Pille kann es zu Blutungsverschiebungen kommen - die Blutung kann auch schonmal ganz ausbleiben. Das verunsichert Dich veständlicherweise, daher würde ich Dir raten, wenn zum Ende der Pause hin noch immer keine Blutung eingesetzt hat, einen Schwangerschaftstest zu machen. Sicherlich wird der negativ ausfallen und Du kannst in dem Fall ganz normal mit der Pilleneinnahme fortfahren.

Grüße!

das kann schonmal passieren das eine periode ausbleibt ;) wenn du noch mehr sicherheit haben willst einfach den frauenarzt fragen der wird dir auch sowas inner art sagen ;)

Was möchtest Du wissen?