Kefir in schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn ein Produkt aus Rohmilch besteht, muss das laut EU-Verordnung gekennzeichnet sein! Selbst, wenn der Kefir direkt aus der Türkei käme (und somit einer EU-Verordnung nicht unterworfen wäre), dürfte er hier ohne Deklaration nicht verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?