kann nicht schießen (fußball)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Übung macht den Meister - wenn man hunderte oder tausende Mal einen Ball auf ein Ziel schießt, weiß man irgendwann, was passiert, wenn man den Ball so oder so trifft.

Am besten fängst du mit einem einfachen flachen Pass an, den du mit der Innenseite deines starken Fußes spielst. Mit der Zeit erlangst du ein besseres Gefühl, sodass du genau einschätzen kannst, wie stark der Pass sein muss, damit er über 5, 10 oder 20 Meter punktgenau ankommt.

Triffst du den Ball weiter unten als beim Flachpass, steigt er - auch das kann man trainieren. Schon bist du in der Lage, hohe Bälle und Flanken zu schlagen. Wenn dann auch noch die entsprechende Kraft dazukommt, sind auch weite hohe Bälle und sogar Schüsse möglich. In erster Linie ist aber Technik wichtig und weniger die Kraft.

Im Optimalfall trainierst du mit einem Freund oder Kollegen, dann macht ihr beide große Fortschritte. Nach intensivem Training wird das Fußgelenk beweglicher, sodass man die eigene Schusstechnik deutlich verbessern kann. Viel Spaß und Erfolg! ;-)

BIn zwar ein mädchen,aber ich würde mal deinen trainer fragen ob er dir vllt. helfen kann! ;)

Oberschenkel trainieren? Im Fitnessstudio oder zu Hause mit Kniebeugen etc? Gibt auch extra Gewichte, die man sich an die Gelenke schnallen kann..Frag mal deinen Trainer

Was möchtest Du wissen?