kann mir jemand sagen ob huren männer haben also so verheiratet?

16 Antworten

Manchmal ja. Ein Freund eines Feundes ist sogar der Mann von einer Prostituierten. Der hat ihr aber gesagt, sie soll das ned mehr machen.

Wieso sollten sie keinen Mann haben? Is halt ihr Job andere Männer durch zu vögeln. Macht doch Spaß.! Kann man zu Hause und bei der Arbeit vögeln. also wer mag das nicht???;)

Bin selber seit 14Jahren im Gewerbe,und seit 11Jahren glücklich verheiratet.Natürlich gab es am Anfang unserer Beziehung viele Gespräche u.Diskussionen. Da ich mein Job auch wirklich als Job sehe funktionert es ganz gut.Ja und mein Mann ist dadurch kein Zuhälter,er ist ein erfolgreicher Orthopäde. Ich finde es traurig dass die Geselschaft immer noch so altmodisch denkt.Wir Huren sind ganz normale Frauen.Muß deswegen auch leider immer ein Doppelleben führen u.alle bezüglich meines Jobs anlügen.Niemand,außer meines Mannes weiß was ich mache.Na ja,funktionert ja die ganzen Jahre ganz gut so.


ErnstZuppel  09.03.2020, 04:40

Wie kaputt muß ein Mann sein,um eine Frau zu lieben,die andere Männer benutzen?

Ich finde die Vorstellung so abartig und erbärmlich,dass ich es als gestört und Krank empfinde!

Ein Mann mit solch einer Katastrophe von Frau ,küsst ein Mund in dem regelmäßig fremde Penisse stecken,penetriert eine Vagina in die andere Teile flutschen und kommen,streichelt haut,die fremde Finger angrabbeln und und und!

Wie fertig und moralisch am Ende muß ein Mann sein,um sich auf sowas einzulassen!?

Das ist ja,wie ein Kaugummi kauen,das schon zahlreiche Typen vorher gekaut haben und immer noch kauen!

Ne Zahnbürste teilt man auch nicht🤮

1
DanielCarbon881  28.01.2024, 00:33

Viel Glück wünsche ich dir trotzdem in deinem Beruf.

0

Ich habe mich auch grad erst als Selbstständig gemacht in dem Gewerbe und bin trotzdem glücklich verheiratet und habe eine Tochter.

Grundsätzlich ist es schon möglich als Sexarbeiterin verheiratet zu sein. Im Idealfalle hat man vorher ausführlich mit dem Partner darüber geredet. Wenns schlecht läuft weiß der Partner nix davon... dann muss man auch den eigenen Partner anlügen... Gesellschaftlich ist das Thema immer noch nicht akzeptiert entsprechend halten die meisten Frauen Ihre Tätigkeit geheim.