kann meine freundin mit 17 zu mir ziehen?

9 Antworten

Sie darf nicht so einfach, weil die Eltern das Aufenthaltsbestimmungsrecht haben, sie ist nicht volljährig. Wenn es aber so schlimm ist, hat sie sich mal ans Jugendamt gewandt? Es muss auf jeden Fall darüber geredet werden, aber der Weg des "Abhauens" geht meist in die Hose.

Sie darf mit 17, also über 16, nur ausziehen, wenn die Erziehungsberechtigten damit einverstanden sind, da sie das Recht zur Bestimmung über den Aufenthalt ihrer Tochter haben. Willigen sie nicht ein, müsst ihr warten, bis sie 18 ist. Wenn es allerdings tatsächlich so schlimm ist, dass sie nicht zuhause bleiben kann, warum wart ihr dann nicht beim Jugendamt?

Sie kann vor Gericht verfrühte Volljährigkeit erwirken wenn ihre Situation bei ihren Eltern nicht zugemutet werden kann. Das muss allerdings ein Gericht entscheiden

Zu Vater ziehen ohne Einwilligung der Mutter?

Folgendes Problem:

Ich mag meinen Stiefvater nicht. Und das nicht nur ein bisschen, sondern ziemlich enorm. Und mein Vater hat mich vor einem Jahr oder so mal gefragt ob ich zu ihm ziehen will, und jetzt da er weiß dass ich so große Probleme mit meinem Stiefvater hab, will er noch dringender dass ich zu ihm ziehe. Er wohnt fünf Minuten (mit dem Auto) von unserem Haus entfernt, ich könnte also auf die gleiche Schule gehen, und müsste auf keine Freunde verzichten, und könnte jeder Zeit daheim vorbeischauen. Bloß meine Mutter will nicht dass ich wegziehe, weil sie sagt dass mein Vater nicht für mich sorgen könnte. Ich glaube aber schon dass er für mich sorgen könnte, und außerdem hat er auch eine Freundin die bald bei ihm einzieht. Ich würde so gerne bei ihm einziehen, aber dann ist meine Mutter gekränkt :( Ich hab das schon mehrmals mit ihr besprochen, doch sie lässt sich nichtmal auf eine Probezeit ein. Sie sagt sie würde das nicht zulassen und vor Gericht gehen. Wie kann ich sie umstimmen, und ab wie viel Jahren darf ich das eigentlich selbst entscheiden? (bin 13) also ohne ihre Einwilligung. Ich hab irgendwas davon gehört, dass man sobald man 14 ist ohne einwilligung der Mutter zum Vater ziehen kann. Kann sie dann gar nichts dagegen tun? (also auch nicht vor Gericht gehen)

glg KROPAU

...zur Frage

Ausziehen mit 17 in der Ausbildung?

Hallo,

würde demnächst gerne ausziehen. Bin 17 Jahre alt und beginne bald meine Ausbildung. Wo wende ich mich da. Meine Mutter bezieht Arbeitslosengeld (Arbeitsunfähig) und mein Vater arbeitet. Darf ich einfach so ausziehen oder muss das Amt zustimmen. Gibt es noch Kindergeld. Bekommt man Unterstützung vom Amt in irgendeiner Weise.

MfG

...zur Frage

Ich (16) darf nicht bei meinem Freund (19) übernachten!

Hallo Leute,

ich habe ein Problem was mich schon länger beschäftigt und vor allem traurig macht. Mein Freund und ich sind jetzt 1 Jahr und 7 Monate zusammen, er hat nach etwa 3 Monaten Beziehung meine ganze Familie kennengelernt und versteht sich auch super mit ihnen und ist mittlerweile auch jeden Sonntag bei uns zum Mittag essen. Ich habe auch schon sehr früh (so nach 1 Woche) seine Familie kennengelernt und bin wenn es die Zeit hergibt unter der Woche für mehrere Stunden bei ihm, sowie jeden Samstag von ganz früh am Vormittag bis 22 Uhr. Wir verbringen quasi jede freie Minute miteinander, um zu überbrücken dass wir in der Nacht nicht beieinander sein können. Denn meine Eltern verbieten mir selbst nach solch einer langen Zeit das Übernachten bei ihm. Das Problem ist mein Vater. Meine Mutter sagte schon öfters "Ja" und diskutiert auch in letzter Zeit häufig mit meinem Vater, weil er es einfach nicht erlauben möchte. Die Eltern meines Freundes haben kein Problem damit (ich habe, bevor meine Eltern meinen Freund kennengelernt haben - also die ersten 3 Monate, fast jedes Wochenende bei ihm übernachtet und gesagt ich wäre bei einer Freundin, demnach denken die Eltern meines Freundes es wäre kein Problem dass ich dort übernachte). Das unfairste ist, dass meine jetzt 20 jährige Schwester damals als sie 16 war bei ihrem Freund übernachten durfte und die beiden waren nicht mal annähernd so lange zusammen wie ich und mein Freund! Sie sind nun fast 5 Jahre zusammen und ziehen auch zusammen. Außerdem bin ich jetzt fast 17. Mein Bruder durfte seine Freundinnen ab 16 Jahren übrigens auch regelmäßig nach Hause zum schlafen holen. Wenn ich mit meinem Vater versuche zu reden wird er nach einer Weile laut und das wird mir dann zu anstrengend. Er begründet sein Verbot nicht mal und meint dass ich warten soll bis ich 18 bin. Mich verletzt es mittlerweile einfach nur und ich weiß nicht was ich machen soll. Die Eltern meines Freundes und meine Eltern kennen sich auch schon ein bisschen und verstehen sich gut. Außerdem bin ich durch meinen Freund so viel besser in der Schule geworden und insgesamt auch glücklicher. Das sehen auch meine Eltern, und deshalb verstehe ich meinen Vater überhaupt nicht.

Was sein könnte ist, dass mein Vater nun (da meine beiden Geschwister am ausziehen sind) Angst hat, mich durch die Erlaubnis auch zu verlieren und es mir dadurch verbietet. Das hat jedenfalls meine Mutter gesagt. Naja ich bräuchte unbedingt EURE Hilfe, wie ich das Problem am besten lösen könnte ... hab quasi schon alles versucht.

Es geht mittlerweile schon so weit, dass ich an nichts anderes mehr denken kann und mein Freund denkt, dass meine Eltern was gegen ihn haben - was überhaupt nicht so ist. Ich will nicht, dass die Sache meine sonst so wunderschöne Beziehung zerstört also bitte helft mir und berichtet mir Eure Erfahrungen!

Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Darf mein Vater für begleitetes fahren ab 17 für mich unterschreiben?

Normalerweise ist es so das man die Unterschrift von beiden sorgeberechtigten braucht für die Einwilligung beider Eltern allerdings hat mein Vater eine Vollmacht über mich vom Gericht bekommen geht das jz wenn er alleine für mich unterschreibt

...zur Frage

Kann ich mit 17 ausziehen?

Hallo! Ich bin jetzt 17 und will endlich zu Hause ausziehen. Wie sieht das aus? Muss mein vater noch für mich zahlen? Ich geh nämlich noch zur Schule. Aber ich will auf keinen Fall länger zu Hause wohnen.

...zur Frage

Darf ein 17 jähriger mit einer 14 jährigen Sex haben mit Einwilligung der Eltern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?