Kann man eine Bat Datei mit einem Password schützen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du könntest dir den Bat to exe Converter holen (der ist kostenlos) da wird deine Batch Datei zwar in eine exe umgewandelt aber man hat viele Optionen.Bsp.: Datei verstecken also dass sie versteckt im Hintergrund läuft oder die Datei mit einem Psw schützen.

Lieber Croc0008,

der Google findet unter "Batch Datei Passwort schützen" eine Menge fundierte Einträge und Beschreibungen. Generell ist eine Batch-Datei editierbar, da sie nach Ausführungsstart erst interpretiert und dann ausgeführt wird (Stapelverarbeitung). Was editierbar ist, kann man auslesen, ohne es regulär ausführen zu müssen. Das Batch-Format ist also für einen Paßwortschutz nicht ideal. Wenn du dich da etwas beliest, macht das Generieren einer .exe mehr Sinn - diese ist nicht ohne weiteres editierbar. Schließlich gibt es auch noch kleine Programme, mit denen du andere Programme verschlüsseln kannst und die vor der Entschlüsselung (und damit der Ausführbarkeit) ein Paßwort verlangen. Das ginge dann selbstverständlich auch mit einer .bat-Datei.

MfG andisazi

Wenn du die Datei in einem WINRar ordner gibst kannst sie mit einem PW schützen.
Lg Felix

Ja, kann man, mit dem Befehl:

set /p [Variable]=[Anzeigetext]

if %Variable%==[Passwort] goto (z.B. Richtig)

:Richtig
...

Hoffe konnte weiter helfen.

Was möchtest Du wissen?