Kann man die Paradiescreme von Dr. Oetker als Eis einfrieren?

4 Antworten

Ist zwar schon ewig her und Du hast es sicher schon ausprobiert, aber hier meine Erfahrung: Statt 300 ml Milch nehme ich 200 ml Milch + 100 ml Sahne. Aufschlagen wie auf der Tüte steht und ab in den Froster (geht auch als Stieleis mit den Förmchen). Ich mache es oft so und es schmeckt meiner Familie und mir gut :-)

Man kann Paradiescreme einfrieren und hat dann "Eis". Das geht. Ich meine sogar das genau das gleiche Pulver in meiner Kindheit als Schokoladeneispulver verkauft wurde. Jedenfalls hat es haargenauso geschmeckt und wurde genauso zubereitet. Wegen der Norm durfte es dann irgendwann nicht mehr als "Eis" verkauft werden - Eis muss ja bestimmte Zutaten enthalten sonst darf es sich nicht so nennen.

Krauthexe mag zwar recht haben das es nur Chemie ist, aber valvetipe hat entweder eine andere Sorte genutzt oder es nicht ausprobiert. Mit Schokolade geht es jedenfalls.

Viele haben zwar etwas gegen Tubberware wegen der Preise. Aber meine Erfahrung ist, dass die Gefierdosen echt super sind. In denen kannst Du die Paradisceme einfieren, ohne dass sie steinhart wird. Andere Dosen, Schüsseln etc. kann ich nicht mitreden, probiere es. LG schurke

Na das hört sich doch schon besser an! Weißt Du vielleicht ob´s dann auch noch schmeckt? Aber im Zweifelsfall probiere ich es wirklich einfach aus, da ist nicht viel verloren!

0
@arnieforever

Mir hat es geschmeckt und meinem Sohn auch. LG Versuche es, jeder schmeckt anders.

0

Was möchtest Du wissen?