Kann man als Altenpflegehelferin nach 5 Jahren Berufserfahrung das Examen zur Altenpflegerin machen?

9 Antworten

Auf welcher Basis hast du Altenpflege betrieben? Wenn privat, wirds wahrscheinlich schwierig. Wenn du in einer Institution arbeitest, frag dort nach. Es gibt auch das Berufsbild Altenpflegeheler/in, vielleicht kann man diesen Status schon mal mit "nur" Berufserfahrung plus einer Prüfung als Externer bewerkstelligen. Oder wende dich ans nächste Alten-Service-Center falls du in einer größeren Stadt wohnst. Auch beim Arbeitsamt kannst du nachfragen.

hallo minerva75,

das kannst knicken. bei deiner 5 jährige arbeit als helferin hast du eben nur die praxis gelernt. was dir halt fehlt ist das hintergrundwissen. wie z. gesundheits- und krankheitslehre, gerontopsychologie, anatomie, medikamentenkunde usw.

gehe doch mal zu einem berufsberater, er kann dir genau sagen wie du zugang zur ausbildung bekommst. erkundige dich bei einer altenpflegeschule über den lehrstoff. so kannst du dann entscheiden ob du die ausbildung machen willst bzw. kannst.

lg

flattermann

Also, wenn Du fünf Jahre in der Altenpflege gearbeitet hast, hättest Du doch schon relativ früh erkennen müssen ob Dir der Beruf gefällt oder nicht.Wenn ich Dich gewesen wäre, hätte ich mir gesagt, ich mache 1 Jahr Praktikum, gehe dann drei Jahre auf die Fachschule für Altenpflege und auf diesem Weg hättest Du jetzt schon Deine staatliche Anerkennung.Ja ich weiß, hinterher ist man immer schlauer.

Meine beste Freundin arbeitet seit 13 Jahren als Altenpflegehelferin. Altenpflegerin darf sie nur werden, wenn sie die Ausbildung macht. Da sie auf das Geld, dass sie in den Nachtschichten verdient, angewiesen ist, um ihre pflegebedürftigen Angehörigen durchzubringen, hat sie leider weder Zeit noch Geld für die Ausbildung. Leider darf sie nicht aufgrund ihrer Erfahrung eine Externen-Prüfung machen. Das geht nach 6 Jahren in einigen kaufmännischen Berufen, aber nicht im Pflegebereich, wo man seine Pflichtstunden unbedingt nachweisen muss.

niemals, nicht bei den standards die eingehalten werden müssen. dir fehlt doch als helferin viel zu viel wissen, welches dir die mit examen voraus sind. so leicht geht das nicht.

Was möchtest Du wissen?