Kann ich den TP-Link AC1750 Repeater mit der Telekom Digitalisierungsbox Premium verbinden?

1 Antwort

Hey FanFicfan,

meine Antwort gestaltet sich etwas schwierig, da ich den Repeater nicht kenne. Aber ich versuche natürlich gern, dich zu unterstützen.

Da die Digitalisierungsbox Premium kein WPS unterstützt, könnte es schwierig werden, beide miteinander zu verbinden, es sei denn, du kannst den Repeater auch ohne WPS als WLAN Client an dem Router anmelden.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Wie Router mit anderem Router verbinden (Telekom -> DD-WRT)?

Guten Tag,

ich möchte gern meinen TP-Link WR941ND V3.2 DD-WRT v24-sp2 (12/22/14) mit meinem anderen WLAN-Router verbinden, sodass ich mich mit dem TP-Link verbinden und das Internet auch darüber nutzen kann.

Kurz: TP-Link -> Telekom W 724V -> Internet (TP-Link soll das Internet vom W 724V beziehen, aber trotzdem einzeln konfigurierbar sein)

Wie kann ich das realisieren?

Ziel ist es, meinen Fire TV mit dem TP-Link zu verbinden und einzelne URLs zu sperren (was mein anderer Router nicht kann).

Vielen Dank im Voraus. Smile

...zur Frage

wie verbindet man 3 W-lan Netzwerke zu einem?

Das Ziel ist das man von allen 3 Netzwerken aus auf den WLAN Drucker (Pixma mx925) zugreifen kann.

Der Hauptrouter ist ein Telekom Speed Port

Der 2. ist ein TP-link wr841n

Der 3. ist ein No Name WLAN repeater

...zur Frage

TP Link Repeater mit Speedport richtig einrichten?

Hallo,

wir haben bei uns zuhause das Problem, dass wir im Keller kein Internet haben.

Ich habe dann bei Amazon einen WLAN Verstärker gekauft (den TP-Link TL-WA850RE).

Verbinden möchte ich das Ganze mit einem Speedport Router von der Telekom (Speedport Hybrid, den genauen Namen konnte ich nicht finden).

An sich funktioniert auch alles wie es soll. Jedoch nur unter einer Bedingung: Es müssen alle Geräte im Wlan freigegeben sein. Nur dann verbindet sich der Repeater mit dem Router.

Dies soll aber nicht der Fall sein, da ich immer noch über die Einstellungen im Speedport einstellen können möchte welche Geräte Wlanzugriff haben.

Der Repeater ist in der Liste markiert, wird aber direkt rausgeworfen sobald ich von „Alle Geräte im WLAN zulassen“ auf „Nur bestimmte Geräte im WLAN zulassen“ wechsle.

Habt ihr eine Idee wie ich das Problem beheben kann, bzw. kennt ihr eine alternative für einen Wlanverstärker von der Telekom? Dann müsste es ja eigentlich alles ohne Probleme funktionieren.

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

tp-link repeater verbindet sich nicht mehr mit dem router, gestern ging es noch. ist er kaputt oder habe ich nur etwas falsch gemacht?

Habe mir gestern einen tp-Link Repeater gekauft und angeschlossen. Hat direkt geklappt und ich hatte in meinem Zimmer gutes WLAN.

Heute hat er dann irgendwann die Verbindung verloren und ich bekomm ihn seitdem nicht mehr zum laufen...

Habe geresettet und neu konfiguriert wie am Anfang aber er stellt keine Verbindung zum Router her obwohl er ihn erkennt und alles... Bin auch sicher nah genug dran, aber er will nicht.

Habe einen Telekom Router.

Ich bin am verzweifeln.

Kabel verlegen ist nicht drin, falls das Lösungstipps sein sollen.

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?