Jeans größen W und L

2 Antworten

Waist ist der Bundumfang, z. B. W 28 entspricht der deutschen Damengröße 36, W 29 wäre dann 38 und W30-31 = Deutsche Größe 40. L bedeutet Length, also Länge. Hier ist L28 sehr kurz, L30 ist auch rel. kurz, L32 ist normal, und L34 ist schon für lange Beine. Außerdem noch L36, das ist für so 2 m-Menschen. Hoffe das hilft weiter. Bei ner Röhrenjeans lieber ne Nr. kleiner nehmen, die dehnen sich meist noch gut und schlabbern bzw. rutschen, wenn Du sie nicht eng genug nimmst.

Hey SpuckiSurprise,

'W' steht für "Width", was Weite auf deutsch heißt und 'L' steht für "Length", was auf deutsch Länge heißt.

Die Weite ist die Bundweite in Inch, wobei ein Inch = 2,54 cm beträgt. Und die Länge der Hosenbeine ist die Länge ab dem Schritt bis zur Sohle.

Mehr dazu kannst du auch unter dem Link http://www.jeanswelt.de/groessentabelle nachlesen!

Mit der Zeit weißt du dann sowieso, welche Größe du benötigst!

Liebe Grüße

ichausstuggi

Was möchtest Du wissen?