Italienischen Pass bekommen?

3 Antworten

Wenn dein Vater die italienische Staatsangehörigkeit besitzt, dann hast du ebenso automatisch ein Anrecht darauf.

Wenn nur dein Großvater die italienische Staatsangehörigkeit besitzt, musst du dies nachweisen. Dann hast du nach 3 Jahren, die du in Italien gemeldet bist, Anspruch auf die Staatsbürgerschaft.

Ansonsten kannst du als EU-Bürger nach 4 Jahren in Italien einen Antrag stellen.

***

Sollte dein Vater italienischer Staatsbürger sein, ist es durchaus möglich, dass du bei deiner Geburt im AIRE (=anagrafe degli italiani residenti all'estero) registriert bist.

Du könntest hier deine Anfrage hinschicken und nachfragen. Wenn nicht auf italienisch, dann auf Englisch. Die benötigen eventuell den Codice fiscale deines Vaters, den kannst du online kalkulieren lassen.

Kontaktformular A.I.R.E.: http://www.esteri.it/mae/it/servizi/sportello_info/domandefrequenti/faqrichiestainfo.html

Calcolo CF:

http://www.codicefiscaleonline.com

Das wären alle deine Möglichkeiten. Wünsche dir viel Glück 😊

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – In Apulien geboren und seit 2010 wieder in Italien.

Du bist EU-Bürger. Das bedeutet für dich dass du keinen Italienischen Pass benötigst um in Italien leben zu können.

Sie hat doch gesagt sie will ein :)

0

Um nach Italien zu ziehen, benötigst du keinen italienischen Pass.

ich mag aber trotzdem ein haben

0
@mondfaenger

mein vater hat einen deutschen pass das ist das Problem . Meine Oma (deutsche) hat in Italien gelebt dann ist sie nach Deutschland gegangen und war schwanger sie wusste es jedoch nicht und ist nach deustchland zurück gegangen und dann war kein kontakt mehr da

1
@robertrimini1

Also deine Mutter ist Deutsche und dein Vater ist Deutscher! Wenn du einen italienischen Pass willst, wirst du dich einbürgern lassen müssen und alle hierfür gestellten Voraussetzungen erfüllen. Auf Grund deiner Abstammung bekommst du keinen italienischen Pass.

1
@robertrimini1

Ja und? Das nützt dir aber nichts! Er hat einen deutschen Pass und ist somit Deutscher und war auch noch nie etwas anderes! Dass dein Großvater eventuell Italiener war, spielt überhaupt keine Rolle. Deswegen hast du kein Recht auf einen italienischen Pass!

1
@mondfaenger

Wenn ich den italienischen Pass von meinem Opa zeigen kann könnte ich einen Italienischen Pass bekommen aber den bekomme ich nicht da ich meinem OPa nicht kenne

1
@robertrimini1

Nein, auch wenn du den italienischen Pass von deinem Opa vorzeigen könntest, würdest du die italienische Staatsbürgerschaft nicht bekommen.

1
@mondfaenger
Nein, auch wenn du den italienischen Pass von deinem Opa vorzeigen könntest, würdest du die italienische Staatsbürgerschaft nicht bekommen.

Doch. Geht. Nachzulesen beim italienischen Ministerium

1

Was möchtest Du wissen?