Habe ich italienische Wurzeln?

2 Antworten

Fast jeder von uns hat Wurzeln, die sich über mehrere Länder erstrecken, wenn wir weit genug zurückgehen. Die persönliche Identität ist aber keine Frage der Mathematik, sondern der Sozialisation und der jeweiligen Persönlichkeit. Ich kenne Geschwister, von denen einer sich als Italiener und einer als Deutscher fühlt. Das ist ihr gutes Recht. Warum sollten sie etwas sein müssen, was sie nicht sein wollen?

In Italien gilt das Blutrecht, d.h., wenn einer deiner Verwandten (auch aus längst vergangenen Zeiten) Italiener war oder zumindest die italienische Staatsangehörigkeit besaß, "erbst" du diese mit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ok das habe ich nicht gewusst

1

Was möchtest Du wissen?