Itachi gibt naruto kräfte?oder nicht....?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Vierten Ninja-Weltkrieg offenbart Itachi, dass die Krähe, die er Naruto einst gab, eine Waffe gegen Sasuke darstellt. In weiser Voraussicht hatte Itachi das Mangekyō Sharingan von Shisui und somit auch dessen Genjutsu der Krähe eingesetzt. Das Genjutsu sollte auf Itachis Sharingan reagieren und war eigentlich dazu gedacht, erst aktiv zu werden, wenn Sasuke sich Itachis Augen implantierte. Dann würde das Genjutsu Sasuke den Befehl erteilen, Konoha zu beschützen. So sollte er aus Madaras Einfluss gerettet werden. Jedoch rechnete Itachi nicht damit, erneut auf Naruto zu treffen und so aktivierte sich sein Genjutsu im Kampf gegen diesen. Dies hatte zur Folge, dass das stärkere Genjutsu Kabutos Edo Tensei auflöste und Itachi befreite. Das Auge der Krähe wurde daraufhin wieder zu einem normalen Sharingan.

lg:)

ich geb dir jetzt einen stern weil du dir totall viel mühe geben hast aber die frage hatte ich gestellt bevor das kapitel rauskam und da ich jede woche fleißig lese hab ich das kapitel natürlich gelesen wo itachi alles erklärt....trotzdem danke

0
@salt111

wie nett:)danke für den stern:$ wenn dus jetzt schon gelesen hast ist das ja nur noch besser:) Lg:)

0

bisher weiß man es nicht welche kraft itachi naruto gegeben hat. es kusieren nur theorien darüber was es sein könnte.

vielleicht ist es eine kraft um das sharingan zu versiegeln oder ein talk-no-jutsu von itachi zu sasuke um ihn aufzuhalten.... wer weiß...

ich hab darauf gewartet bis du antwortest xD

0

lmao warum? xD ah weil ich eine naruto expertin bin xD

0

ja ich weiß das nochs darüber bekannt ist... ich wollte ja nur fragen was du/ihr so denkt...

0

Was möchtest Du wissen?