Ist es stehlen wenn man sich etwas "nimmt", das schon gestohlen ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na klar, der Dieb wird ja dadurch nicht zum legalen Eigentümer. Auch der Kauf oder Weiterverkauf von Diebesgut ist übrigens strafbar, wenn man weiß oder annehmen kann, dass es sich um Diebesgut handelt, das ist dann nämlich Hehlerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist trotzdem Stehlen. Du hast etwas(worum es auch immer geht) ja schließlich entwendet. Ob diese Sache schon gestohlen war, spielt dabei keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxbricker
06.01.2016, 22:11

Ich habe nix geklaut haben nur in der Werbung von intime gesehen xd

0

Ja, außer es gehört dir und du stiehlst es zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muckula
06.01.2016, 13:11

Was dann kein Diebstahl wäre... ;)

0

Nochmal gestohlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?