Ist eine Ape 50 gut als Erstes Fahrzeug?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Ape 50 als Autoersatz? Mmh. Du bist Dir schon darüber im Klaren, dass das Ding knapp 40 km/h läuft? Die kleinen Apes sind zwar schöne Werbeträger, aber für den täglichen Einsatz im deutschen Straßenverkehr taugen sie nach meiner Meinung eher weniger. Die kleine Ape-Fangemeinde mag das anders sehen.

Die Fahrzeuge sind, gemessen an dem was sie bieten, übrigens erstaunlich teuer. Das gilt auch noch für gebrauchte Fahrzeuge in oft mäßigem Erhaltungszustand. Das war auch immer der Grund, warum ich mir so etwas nie zugelegt habe, obwohl ich die Fahrzeuge mag. Zum Verschleiß kann ich mangels Erfahrung nichts sagen. Aber das kleine Motörchen muss schon ordentlich arbeiten, damit die Kiste in Bewegung bleibt.

Ich denke, Du bist bei Deinem Budget mit einem 50er Roller besser bedient.

Nrin, dein Budget ist für die Ersatzteile zu niedrig. Kaufe dir einen CLA

Danke, du Witzbold

0

Was möchtest Du wissen?