Ist die Band politisch rechts oder nicht?

3 Antworten

Hallo

Den ganzen anderen Kram kenn ich zum Glück nicht, kann dir aber sagen das es sich bei "Faust" um eine der anerkanntesten Krautrock Bands handelt. Faust ist nach wie vor auf der Bühne und im Studio aktiv, sie haben sich allerdings in 2 Fraktionen Faust/Süd und Faust/Nord gesplittet und keine dieser beiden Bands ist rechts. Faust/Nord sind mir auch persönlich bekannt und die Leute sind das Gegenteil von rechts, nämlich kreative, dadaistische Träumer, die diese Träume auch verwirklichen. Das sich irgendwelche Nasen aus dem rechten Spektrum ebenfalls Faust nennen gehört verboten. Bloss nicht verwechseln.

Faust ist eine Krautrockband aus der 1970'ern. Es gibt aber wohl auch ne' andere Band die so heißt die was mit Frontalkraft etc. macht.

Sleipnir ist eine Nationale Band. Zur Zeit aber handeln sie sich wohl von diesem Gedankengut ab, wie es auf der seine Steht. Zitat:[ "Es gab einmal ein Interview, in dem wir sagten: Zitat:Wir unterstützen alle Nationalistischen Organisationen.....Zitatende... Das würden wir heute nicht mehr so sagen, denn gewisse Personen können uns einfach mal am Asch lecken und plausible Gründe hierfür gibt es genug! Wir sind Jungs von der Strasse und genau dahin kehren wir zurück (symbolisch)! Denn da werden unsere Lieder gebraucht! Wir sind keine 15 mehr und der eine Teil hat mehr als 3 Kinder; wir stehen also mitten im Leben und bekommen das mit voller Härte zu spüren, wie viele andere auch!""*

Haudegen ist NICHT rechts.

Kraftschlag & Frontalkraft sind Nationalistisch bzw. Nationalsozialistisch.

& Kärbholz auf KEINEN FALL ! Auch wenn viele Skinheads und evlt. auch rechte sie hören.

Was möchtest Du wissen?